Das Black Forest Tiny House in Staufen
© SWR/Mouhcine El Ghomri

Bauen | Statement

Tiny Houses in Baden-Württemberg: Alle Adressen für Minihaus-Fans

Wer sich für Tiny Houses begeistert, findet in Baden-Württemberg unzählige Adressen rund ums Leben auf kleinem Raum. Wir nennen euch Hersteller, Probewohn-Möglichkeiten, Tiny-House-Dörfer und Projekte in Schwaben und Baden.

In Baden-Württemberg hat Hanspeter Brunner bereits 2013 begonnen, das erste Tiny House in Deutschland zu bauen. Seit 2019 lebt der Staufener in seinem "Black Forest Tiny House", das mobil und nur acht Quadratmeter groß ist. Vielleicht liegt es auch ein bisschen an diesem Pionier der deutschen Tiny-House-Bewegung, dass es in Baden-Württemberg besonders viele Adressen in Sachen Tiny House gibt. Wir stellen euch vor, welche Hersteller im Ländle Minihäuser fertigen, wo ihr dort probewohnen könnt, welche Tiny-House-Siedlungen es in Baden-Württemberg bereits gibt und welche geplant sind.

Tiny-House-Hersteller in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg gibt es zahlreiche Hersteller von Tiny Houses und Minihäusern – von der kleinen Manufaktur bis zum großen Fertighausanbieter. Wir stellen euch einige davon vor.

Tipp: In diesem sehenswerten Film des SWR werden das erste Tiny House von Pionier Hanspeter Brunner sowie die baden-württembergischen Firmen Tiny Home Factory, Kleiner Nomade und Rundwagen vorgestellt:

Inhalt von Youtube

Beim Anzeigen dieses Inhalts werden Ihre IP-Adresse, Geräteinformationen, Referrer und Zeitstempel an Youtube übermittelt und Cookies gesetzt. Diese Daten können Youtube auch zu eigenen Zwecken, insbesondere zur Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken, dienen. Ein Zugriff auf diese Daten aus oder eine Speicherung in Staaten mit einem im Vergleich zur EU abweichenden Datenschutzniveau ist nicht ausgeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Consent Banner

Tiny Home Factory

Johannes Mager ist seit 2005 Schreiner und seit 2012 eigenständiger Unternehmer und gehört zu den ersten Tiny Home-Anbietern in Südbaden. In seiner kleinen Manufaktur Tiny Home Factory in Kirchzarten baut er Tiny Houses, die sich problemlos an die Bedürfnisse der Kunden anpassen lassen. Der Clou: Die Tiny Home Factory übergibt die kleinen Häuser in unterschiedlichen zur Auswahl stehenden Ausbaustufen. Das heißt: Wer etwas handwerkliches Geschick mitbringt und sich um die Details selber kümmern möchte, lässt sich von Mager beispielsweise nur das Fahrgestell und das Holzständerwerk anfertigen und baut den Rest anhand des mitgelieferten Konstruktionsplans selbst.

Tiny House im Rohbau
Die Tiny Home Factory bietet ihre Häuser auch in der Rohbauversion an. Geschickte Handwerker können das Tiny House dann selbst ausbauen. © Tiny Home Factory

Kleiner Nomade Tiny House Manufaktur

Die Tiny-House-Manufaktur Kleiner Nomade von Bastian Traub aus Bad Urach setzt ebenfalls auf Zimmermannsqualität und ökologische Baustoffe. Daher hat sie es sich zur Aufgabe gemacht, bauökologische und nachhaltige langlebige Tiny Houses zu entwickeln und zu bauen. Dabei werden sowohl Bausätze für Selberbauer als auch Gesamtlösungen angeboten.

Tiny House von Kleiner Nomade
Das Tiny House von Kleiner Nomade gibt es fertig oder zum selbst zusammenbauen. © Kleiner Nomade

Rundwagen

Die Tiny Houses der Bauwagen-Manufaktur Rundwagen in Freiburg wirken geradezu zauberhaft. Die Holzkonstruktionen mit ihren verspielten Rundungen könnten sich genau so im Märchenwald wiederfinden. Kein Wunder, schließlich hat alles mit dem Umbau eines alten Bauwagens für einen Waldkindergarten angefangen. Mittlerweile werden die Rundwägen auch für Erwachsene gebaut. Das Unternehmen verzichtet darauf, die Tiny Houses als mobile Eigenheime anzufertigen. Dafür sind sie umso stabiler.

Probemi

Auf den ersten Blick erinnern die "Igluhuts" des eigentlich estländischen Herstellers Iglucraft an die Hobbithöhlen aus den Büchern von J.R.R. Tolkien. Die Außenfassade besteht aus vielen Holzschindeln, die sich wie die Schuppen eines Drachen übereinanderlegen. Auch drinnen werden per Hand und in vollem Designbewusstsein nur natürliche Materialien verbaut. In Deutschland vertreibt Probemi aus Wangen im Allgäu die Igluhuts und Iglusaunas aus Estland. Besichtigen könnt ihr auch die Ausstellung beim Ferienhaus Alpenpanorama Chalet in Hergensweiler.

Ein Igluhut Tinny House der Marken Iglucraft und Probemi
Die Igluhut Tiny Houses können in Hergensweiler besichtigt oder in Wangen probegewohnt werden. © Probemi

Tech Tiny House

Die Kernkompetenz des jungen Unternehmens Tech Tiny House mit Geschäftssitz in Stuttgart steckt schon im Namen: Die von dem Team gebauten Tiny Houses erfüllen die höchsten technischen Standards und werden unter anderem von Ingenieuren auf ihre Statik geprüft. Wenn ihr allerdings die Werkstatt besuchen möchtet, müsst ihr Baden-Württemberg verlassen und nach Detmold bei Bielefeld reisen.

Tiny House auf einem Anhänger
Dieses Tiny House von Tech Tiny House kann man zwar transportieren, sobald man darin aber dauerhaft wohnen will, wird es vom Fahrzeug zum Gebäude. © Tech Tiny House

KMS Tiny House Manufaktur

Tiny Houses aus einem Guss und im Einklang mit der Natur – das gibt's bei der KMS Tiny House Manufaktur aus Steinmauern bei Karlsruhe. Kay Stülpnagel fertigt die Tiny Houses jeweils individuell nach Kundenwunsch. Jedes ist ein Unikat – so ist auch ein Tiny House mit Balkon möglich.

Holzbau Peter Hepperle

Der traditionelle Holzbaubetrieb ist inzwischen ein innovatives Tiny-House-Unternehmen. Dazu kam es, weil der Sohn des Firmengründers die Kosten für eine eigene Wohnung oder WG sparen wollte und sich als Zimmerergeselle im Alter von 20 Jahren sein eigenes Tiny House baute. Inzwischen fertigt das Unternehmen auch im Kundenauftrag Tiny Houses und hat dafür eine spezielle Bodenplatte entwickelt. Zudem wurde ein modulares System entwickelt, mit dem das Tiny House nachträglich erweitert werden kann.

Tiny Homeland

Das Tiny Homeland zeigt sich auf Höhe der Zeit und macht es seinen Kundinnen und Kunden leicht: Auf der Website des Tiny-House-Herstellers aus Gäufelden finden diese einen Konfigurator, mit dem sie ein auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtetes Haus planen können. Noch vor der Umsetzung bekommen alle Interessierten die Möglichkeit, mithilfe einer VR-Brille ihr virtuelles Haus zu besichtigen und gegebenenfalls Anpassungen vorzunehmen. Dann erst wird das Modulhaus oder Tiny House auf Rädern in der Werkstatt in Ittlingen gebaut.

Der Fokus des Herstellers liegt auf Häusern zum dauerhaften Wohnen. Darüber hinaus vermittelt Tiny Homeland in Zusammenarbeit mit Kleine Nachbarn, einem Bauträger-Start-Up für Tiny Houses und Modul-Häuser, auch ein passendes Grundstück fürs Tiny House.

Blick ins Innere des Tiny House von Tiny Homeland
Das Innere eines Tiny Homeland kann man vor dem Bau mit einer VR-Brille erkunden. © Tiny Homeland

Tiny House Kißlegg

Tiny House Kißlegg wirbt dafür, dass man mit ihren Häusern besonders flexibel ist und jederzeit umziehen kann. Abgesehen davon, dass sich ein solches Vorhaben wegen rechtlicher Beschränkungen hierzulande etwas schwieriger gestaltet, sind die Minihäuser aus dem Allgäu tatsächlich recht minimalistisch, aber nicht minder hochwertig gestaltet.

Tiny-Huchler

Im oberschwäbischen Gutenzell sitzt die Tiny-Huchler Manufaktur, die beim Bau der Minihäuser gänzlich auf Kunststoffe verzichtet. Dabei werden ausschließlich ökologische und natürliche Materialien aus der Region verwendet. Die Tiny-House-Manufaktur bietet drei verschiedene Modelle an. Eines erinnert an einen Bauwagen, ein anderes hat die Form eines Ambosses.

Blaues Tiny House aus der Tiny Huchler Manufaktur in dem man probewohnen kann
Beim Probewohnen im Modell Luxus von Tiny-Huchler ist eine Tiny-House-Beratung/Planung im Preis inbegriffen. © Tiny Huchler

Zimmerei Holz & Co. Rainer Wiedemann

Immer mehr klassischen Schreinereien und Zimmereien springen auf den Tiny-House-Trend auf. So auch die Zimmerei Holz & Co von Rainer Wiedemann in Schliengen im äußersten Süden Baden-Württembergs.

SchwörerHaus

Der Fertighaushersteller SchwörerHaus mit Sitz auf der Schwäbischen Alb ist bereits seit Jahrzehnten im Geschäft. Seit 2010 fertigt Schwörer auch die sogenannten Flying Spaces. Darunter versteht das Unternehmen Fertighäuser in Modulbauweise, die flexibel erweiterbar sind und auch als vollwertige Minihäuser funktionieren. Hier haben wir eine Bewohnerin eines solchen Flying Space-Tiny Houses porträtiert. Und bei der Wahl zum Deutschen Traumhauspreis 2021 hat ein Flying Spaces-Modell in der Kategorie Tiny Houses gewonnen.

FlyingSpace bei der Besucher Tiny House-Ausstellung Weinstadt
Ein echtes Profi-Minihaus: Das FlyingSpace von SchwörerHaus. © Stadt Weinstadt

Breuningerhaus

Das Breuningerhaus ist ein Familienunternehmen aus Simmozheim, das bereits seit der Jahrtausendwende Bausätze für Mobilheime herstellt und verkauft. Mittlerweile hat das Team um Geschäftsgründer Bernhard Breuninger auch Bausätze für Tiny Houses im Programm. Diese erfüllen sogar die Anforderungen des Gebäudeenergiegesetzes.

Tiny House Studios

2018 gründete Schreinermeister Simon Hatzing mit seiner Partnerin Anne Thamm das Unternehmen Tiny House Studios. Weil das Geschäft stetig gewachsen ist, musste er bereits zweimal umziehen. Inzwischen sitzt Tiny House Studios in Munderkingen im Alb-Donau-Kreis und fertigt dort vier bis sechs Tiny Houses mit und ohne Räder pro Jahr. Dabei liegt der Fokus auch auf dem Innenausbau, auf Wunsch fertigt Tiny House Studios auch alle Möbel für das Minihaus.

Tiny House Rheinau

In Appenweier, in der Nähe von Offenburg, fertigt das Unternehmen Tiny House Rheinau Minihäuser auf Rädern. Bisher wurden schon mehr als 100 Häuser ausgeliefert. Im benachbarten Rheinau, wo das Unternehmen ursprünglich ansässig war, stehen drei Tiny Houses zur Verfügung, in denen ihr probewohnen könnt.

Ownhome

Das Ownhome des Unternehmens Ownworld aus Isingen zwischen Stuttgart und Freiburg gibt es in drei unterschiedlichen Ausführungen, die auf Wunsch alle miteinander kombinierbar sind. Die Häuser bieten jeweils 18 Quadratmeter Wohnfläche und sind mit einem Fundament fest im Boden verankert. Sind zudem völlig autark. Wir haben den Erfinder Klemens Jacob hier porträtiert.

Tiny House "Ownhome" bei Nacht
Das Ownhome bei Nacht: Rechts ist der Gewächshausgarten, links befindet sich die Terrasse. © Ownhome

Probewohnen im Tiny House in Baden-Württemberg

Wenn ihr noch unentschlossen seid, ob das Leben auf kleinem Raum euch zusagt, hilft nur ein mehrtägiges Probewohnen in einem Tiny House. In Baden-Württemberg könnt ihr unter anderem hier probewohnen:

Tiny House Rheinau

Im baden-württembergischen Rheinau bietet der Hersteller Tiny House Rheinau drei verschiedene Tiny Houses an, in denen ihr probewohnen könnt. Die Mindestmietdauer beträgt zwei Nächte. Diese kosten ab 180 Euro, für eine ganze Woche bezahlt ihr ab 300 Euro.

Tiny Huchler Musterhaus

Im oberschwäbischen Gutenzell sitzt nicht nur die Tiny-Huchler Manufaktur, dort könnt ihr im Muster-Tiny-Haus auch ein Wochenende buchen. Der Preis für zwei Übernachtungen im Modell "Luxus" liegt bei 110 Euro pro Person, zwei Personen zahlen 200 Euro. Kinder bis zehn Jahr können kostenlos mit übernachten. Buchbar ist das Tiny House von März bis November.

Kleiner Nomade

Zum Probewohnen hat die Firma Kleiner Nomade eines ihrer Minihäuser auf dem Hofgut Hopfenburg in Münsingen auf der Schwäbischen Alb aufgestellt. Die Übernachtung kostet ab 92 Euro pro Nacht.

Tiny Om Ferienhaus

In Laichingen auf der Schwäbischen Alb könnt ihr in den zwei Tiny Ferienhäusern von Tiny Om entspannen. Beide haben jeweils eine Grundfläche von 15 Quadratmetern und stehen in einem ruhigen Wohngebiet am Ortsrand in einem großen Natur-Garten. Gefertigt wurden sie von Tiny House Studios und deshalb sind sie auch zum Probewohnen geeignet. Die Übernachtung kostet 80 Euro pro Nacht für ein bis zwei Personen.

Tiny Ferienhaus auf der Schwäbischen Alb
In diesem Tiny Ferienhäuschen des Herstellers Tiny House Studios könnt ihr entspannen oder probewohnen. © Tiny-Om.de

Flying Spaces

Die Familie Sporrädle in Wasserburg am Bodensee vermietet mehrere (mit Satteldach versehene) FlyingSpaces als Ferienunterkünfte – mit Seeblick als Dreingabe.

Iglucamping

In der Urlaubsregion Allgäu/Bodensee, direkt am Badesee Röhrenmoos gelegen bietet Iglucamping Wangen Röhrenmoos zehn Igluhut Tiny Houses für zwei bis vier Personen zum Probewohnen oder Urlaub machen an.

Tiny-House-Siedlungen und Projekte in Baden-Württemberg

In Baden-Württemberg gibt es bereits eine größere Tiny-House-Siedlung, außerdem sind hier mehrere Projekte in Planung. Zudem zeigen sich viele Kommunen recht aufgeschlossen dem Thema Tiny House oder Minihaus gegenüber.

Tiny-House-Siedlung Waldbronn

Seit 2019 gibt es die Tiny House-Siedlung Waldbronn auf dem Campingplatz Albgau, die mit rund 15 Stellplätzen für Tiny Houses on Wheels auf dem Areal eines Campingplatzes entstanden ist. Sie ist bisher die einzige größere Tiny-House-Siedlung in Baden-Württemberg. Dort können die Bewohner auch ihren Erstwohnsitz anmelden. Derzeit sind alle Parzellen belegt, die zwischen 80 und 100 Quadratmeter groß sind. Betreiber des Platzes ist der Verein Tiny Houses für Karlsruhe e.V.

In unserer Serie Tiny Wohnglück haben wir Bewohner dieser Tiny-House-Siedlung porträtiert: Stefan Fritz und sein Tiny House auf einem Campingplatz, Steffen und sein Minihaus in der Tiny-House-Siedlung Albgau sowie Melvin und sein smartes Tiny House.

Geplante Tiny-House-Siedlungen in Baden-Württemberg

Weitere Tiny-House-Siedlungen werden in Baden-Württemberg derzeit geplant:

In Schorndorf entsteht eine kleine Tiny-House-Siedlung

In Schorndorf wurden im Dezember 2020 am Lindenweg fünf Bauparzellen mit einer Größe zwischen 120 und 150 Quadratmetern für Tiny Houses ausgeschrieben. Es gab 30 Bewerber, fünf erhielten den Zuschlag. Inzwischen stehen in der Mini-Siedlung drei von fünf Tiny Houses auf städtischen Grünflächen.

Nachdem erste Erfahrungswerte im Lindenweg vorliegen, will die Stadt weitere Flächen untersuchten und gegebenenfalls auch für Tiny Houses zur Verfügung stellen.

Vier Parzellen für Minihäuser im schwäbischen Nürtingen

Die schwäbische Kleinstadt Nürtingen will Tiny Houses eine Chance geben und stellt vier Parzellen zur Verfügung. Die Bauparzellen werden an Bürger vergeben, die auf einem gepachteten Grundstück mit einer Laufzeit von zunächst zehn Jahren ein Tiny House bauen und darin wohnen möchten. Darüber hinaus sind Tiny House auf Rädern sowie eine Drittnutzung untersagt und die Vergabe ist nur für eine feste Wohnnutzung als Erstwohnsitz möglich.

Zur Gestaltung der Fassaden und Dächer werden keine Vorgaben gemacht, nur für Flachdächer gilt, dass sie begrünt werden müssen. Die Bebauung wird voraussichtlich 2022 erfolgen.

Tiny-House-Dorf im Schwarzwald

Im Neubaugebiet Wassersack II in Löffingen-Dittishausen, einer Gemeinde im Schwarzwald, sollen auch Tiny Houses zugelassen werden. Der Gemeinderat hat einen entsprechenden Bebauungsplan verabschiedet. Zwei große Grundstücke im Allgemeinen Wohngebiet, unterteilt in kleine Flächen, sollen Entwicklungsmöglichkeiten für kreisförmig angelegte Tiny-Häuser in verschiedenen Größen bieten. Bis zu 21 Minihäuser sind möglich, die zwischen acht und 60 Quadratmeter groß sein können.

In Löffingen ist darüber hinaus beim Waldbad eine Tiny-House-Siedlung geplant. Die Minihäuser dort sind allerdings als Feriendomizile gedacht.

Tiny-House-Park Burgrieden

Die Betreiber der Tiny Manufaktur Huchler haben nach dreijähriger Planung endlich das Okay für ein Tiny-House-Quartier in Burgrieden. Dort können auf einem 1,2 Hektar großen Gelände am Ortsrand von Rot 30 Minihäuser entstehen. Die bisher landwirtschaftlich genutzte Fläche wurde zu einem Sondergebiet für kleines Wohnen umgewidmet. Derzeit werden die Plätze vergeben. Interessierte können unter sechs Haustypen wählen, die Preise beginnen bei 60.000 Euro. Mehr Infos gibt es auf dieser Internetseite.

Baugebiet für Minihäuser in Winnenden

In Winnenden können sich Stadtentwickler vorstellen, in einem neuen Baugebiet Platz für Minihäuser zu reservieren. Im Entwurf fürs Baugebiet Adelsbach II sind Flächen dafür vorgesehen. Allerdings wünscht sich die Stadt Minihäuser mit festem Fundament. Tiny Houses on Wheels sind in dem Gebiet nicht erwünscht, hieß es im Gemeinderat in Winnenden. Denkbar wäre aber ein Gemeinschaftsgebäude für die Minihaus-Bewohner.

Kleine Nachbarn plant Siedlungen in Bad Urach und Neufra

Kleine Nachbarn ist ein 2021 gegründetes Bauträger-Start-Up für Tiny Houses und Modulhäuser. Es bietet Tiny Houses und Modulhäuser für dauerhaftes Wohnen, geeignete Grundstücke zum Kauf und die Übernahme sämtlicher Erschließungsarbeiten aus einer Hand an. Die zwei ersten Projekte liegen in Bad Urach und in Neufra.

In Hengen, einem Stadtteil von Bad Urach, werden aktuell drei Grundstücke mit Tiny House angeboten. Auf dem Grundstück werden insgesamt vier Tiny Houses stehen. Die Bewohner teilen sich die Laufwege zu den Häusern, die Parkplätze, sowie einen ausgelagerten Technikraum. Informationen zu freien Grundstücken gibt es hier.

In Neufra, einer Gemeinde im Landkreis Sigmaringen, wollte der Bauträger am nord-westlichen Ortsausgang eine Kleinhaussiedlung mit neun Modulhäusern errichten. Allerdings wurde das Projekt aufgrund der Baustoffkrise auf unbestimmte Zeit eingestellt. Ob das Projekt zu einem späteren Zeitpunkt fortgesetzt wird, ist derzeit noch unklar. Informationen zum Stand gibt es auf der Website von Kleine Nachbarn.

Wo weitere Siedlungen für Tiny Houses entstehen, das könnt ihr immer aktualisiert in unserem Artikel "Tiny House Siedlungen: Wo neue Grundstücke für Minihäuser geplant sind" nachlesen.

Tiny-House-Initiativen in Baden-Württemberg

Im Baden und Schwaben gibt es zahlreiche Tiny-House-Initiativen, die das Thema Tiny House zum Teil auch bundesweit voranbringen wollen.

Tiny House Verband

Karlsruhe ist das Zentrum der deutschen Tiny-House-Community – spätestens seit sich hier im Herbst 2019 der Tiny House Verband gegründet hat. Dieser versteht sich als bundesweites Sprachrohr der Tiny-House-Branche und möchte künftig Kommunen bei Projekten unterstützen sowie Interessenvertreter und Beteiligte miteinander vernetzen.

New Housing Festival

Auf dem Gelände der Messe Karlsruhe findet seit 2018 alljährlich im Juli das New Housing Tiny House Festival statt. Was zunächst als kleine Nebenveranstaltung einer Designmesse für Möbel und Wohnaccessoires begann, hat sich seitdem zu Europas größtem Tiny House Festival entwickelt. Eindrücke vom letzten Tiny House Festival im Sommer 2022 gibt hier.

Einen neuen Termin für das nächste Tiny House Festival in Karlsruhe gibt es auch schon: Vom 30. Juni bis 2. Juli 2023 haben Tiny House-Interessierte wieder die Möglichkeit, sich direkt bei den Herstellern zu informieren. Tickets gibt es ab Frühjahr 2023 auf der Website des Veranstalters.

New Housing Festival in Karlsruhe
Tiny House Festival Messe Karlsruhe © KMK/ Martin Wagenhan

Das Tiny House Festival findet immer Anfang Juli in Karlsruhe statt.

Tiny Houses für Karlsruhe e.V.

Tiny Houses für Karlsruhe ist deutschlandweit einer der ersten gemeinnützigen Vereine, die sich umfassend mit allen Fragen rund um Tiny Houses beschäftigen. Der Verein berät Interessierte, macht geeignete Stellplätze und Grundstücke in der Region rund um Karlsruhe ausfindig und treibt die Vernetzung der Tiny-House-Community über die Region hinaus voran.

Tiny House Region Stuttgart e.V.

Auch für die Region Stuttgart gibt es mit dem Tiny House Region Stuttgart e.V. eine Plattform für Tiny-House-Interessierte. Der Verein bietet Austausch-Möglichkeiten sowie Informationsmöglichkeiten für seine rund 70 Mitglieder und stellt Kontakte zu Kommunen sowie Grundstückseigentümern her.

Tiny House Gemeinschaft am Bodensee

Es gibt Schlimmeres, als sein Leben unmittelbar am Bodensee im Einklang mit der Natur zu bestreiten. Genau das will sich eine kleine Gruppe von Freunden mithilfe von Tiny Houses ermöglichen. Für das Dorf sucht die als Genossenschaft organisierte Gruppe derzeit Grundstücke rund um die Gemeinde Salem. Welche Werte den Gründern sonst noch am Herzen liegen und wie ihr beitreten könnt, erfahrt ihr auf der Website der Tiny House Gemeinschaft.

Alb Tiny Gemeinschaft

Ein idyllisches Leben verspricht auch das geplante Alb Tiny Village in der Schwäbischen Alb. Der Schreinermeister Simeon Schmusch sucht derzeit noch ein geeignetes Grundstück sowie Mitstreiterinnen und Mitstreiter, die das Dorf mit ihm bewohnen möchten. 10 bis 20 Tiny Houses sind idealerweise geplant, das Dorfleben soll weitestgehend autark und im Einklang mit der Natur ablaufen.

Wenn ihr auch über die Grenzen Baden-Württembergs hinaus nach Tiny Houses sucht, haben wir für auch schon unzählige Tiny Houses in Bayern, Tiny Houses in Nordrhein-Westfalen, Tiny Houses rund um Hamburg und Tiny Houses in Berlin und Brandenburg ausfindig gemacht.

Das wird dich auch interessieren