Mit geschultem Blick durch die Bauabnahme – für nur 449 €!

Wenn alle Arbeiten am neuen Heim abgeschlossen sind, fehlt nur noch die Bauabnahme. Für euch ist das die letzte Chance, um Baufehler zu bemerken.

Bei der Bauabnahme entscheidet sich, ob alle verabredeten Bauarbeiten fachgerecht abgeschlossen wurden und ob Baumängel vorliegen. Tatsächlich treten 37 Prozent aller Mängel oder Schäden schon bei der Abnahme oder spätestens ein Jahr nach der Fertigstellung auf.

Stellst du solche Mängel bei der Bauabnahme fest, ist das Bauunternehmen verpflichtet, diese zu beseitigen. Übersiehst du sie, können sie ein tiefes Loch in deine Finanzplanung reißen. Unsere zertifizierten Baugutachter und Baugutachterinnen unterstützen dich bei der Bauabnahme, damit du später keine bösen Überraschungen erlebst – und somit bares Geld sparst.

Die Kosten für diesen Service sind für dich jederzeit transparent, die ersten Schritte sogar kostenfrei: Nachdem du deine Kontaktdaten in unserem Online-Formular hinterlegt hast, meldet sich einer unserer Mitarbeitenden für ein unverbindliches, kostenloses Erstkontaktgespräch bei dir. Erst wenn du dich für professionelle Hilfe bei der Bauabnahme entscheidest, wird der Service kostenpflichtig. Das bedeutet in diesem Fall: Die Begleitung deiner Bauabnahme durch einen unserer Experten kostet 449 € (inkl. Mwst.). Solltest du im Anschluss ein Bauabnahme-Protokoll wünschen, käme hierfür ein variabler Aufpreis hinzu.

So einfach geht's:

1. Kostenloses Vorgespräch am Telefon

Nach der unverbindlichen Anfrage über unser Kontaktformular ruft dich einer unserer Experten an, um erste Details zu klären.

2. Besichtigung vor Ort

Gemeinsam besichtigt ihr den Neubau vor Ort. Der Sachverständige überprüft die erbrachten Leistungen und weist auf erkennbare Baumängel hin.

3. Protokoll der Bauabnahme

Auf Wunsch erstellt der Bausachverständige gegen Aufpreis ein Protokoll der Bauabnahme.

Hast du noch Fragen zur Bauabnahme?

Wie funktioniert die Bauabnahme von Wohnglück?

Mit einem Klick auf "Kostenloses Gespräch vereinbaren" landest du auf einer Seite mit einem kurzen Kontaktformular. Du brauchst dich nirgendwo einzuloggen. Wir benötigen deine Kontaktdaten nur, damit unsere externen Berater dich kontaktieren können.

Daraufhin wird sich ein Bausachverständiger aus deiner Region innerhalb weniger Tage telefonisch bei dir melden. Er wird dich nach einigen grundlegenden Angaben zu deiner Immobilie fragen und im besten Fall gleich einen Termin für die Bauabnahme vor Ort verabreden.

Wie viel kostet die Bauabnahme?

Für die Bauabnahme durch einen Bausachverständigen wird dir ein Pauschalpreis von 449 € inkl. Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt.

Dieser Preis gilt für alle wohnwirtschaftlich genutzten Standardimmobilien mit einer maximalen Bausumme von 250.000 €. Der Gesamtzeitaufwand des Bausachverständigen für den Ortstermin inkl. An- und Abfahrtzeit beträgt max. 2 Stunden. In den Pauschalpreisen sind die Anfahrtskosten des Bausachverständigen im Umkreis von 10 km ab Sachverständigenbüro sowie 5% Nebenkostenpauschale enthalten.

Sollte die Pauschale nicht zum Objekt oder Bedarf passen, erstellen die Sachverständigen gerne ein auf dich zugeschnittenes Angebot.

Welche Unternehmen stehen hinter der Bauabnahme von Wohnglück?

Der Service ist ein Angebot der Impleco GmbH in Zusammenarbeit mit der Bauexperts Sachverständigengesellschaft und ausgewählten Instituten der Genossenschaftlichen FinanzGruppe (z.B. Bausparkasse Schwäbisch Hall AG, PSD Banken).

Unsere Experten unterstützen dich nicht nur, wenn du ein Eigenheim baust. Auch wenn du auf der Suche nach einer bestehenden Immobilie bist oder dein Zuhause modernisieren möchtest, helfen wir dir weiter. Schau dich um und wähle den Experten-Service, der am besten zu deiner Situation passt:

Die Ratgeber zum Service

Hol dir fachliche Expertise und Inspiration rund um dein ganz persönliches Wohnprojekt – mithilfe unserer ausgewählten Wohnglück-Artikel