Solarstromanlage mit Windrad im Hintergrund
© Getty Images

Wohnen | News

Ökostrom-Anbieter: Laut Studie sind sie am günstigsten

Katharina Schneider

Ein Stromanbieter-Wechsel kann sich lohnen. Besonders für den, der vom klassischen zu einem Ökostrom-Anbieter wechselt, wie eine neue Studie zeigt. Die Öko-Unternehmen bieten nicht nur den besseren Service – auch finanziell sind sie am attraktivsten.

Öko ist teuer – so ein weit verbreitetes Vorurteil: Wer etwas für die Umwelt tun möchte, der muss sich das auch leisten können. Doch das Klischee stimmt nicht, zumindest nicht, wenn es um Strom geht. Denn die Tarife der Ökostrom-Anbieter sind preislich oft am attraktivsten. Das geht aus einer neuen Studie hervor, die das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) im Auftrag von NTV durchgeführt hat.

Dafür haben die Experten 34 Stromversorger in den drei größten deutschen Städten Berlin, Hamburg und München untersucht. Das Ergebnis: Überall gab es große Preisunterschiede zwischen den Anbietern. Ein Wechsel würde sich besonders für Kunden der örtlichen Stromversorger anbieten. So ließen sich die Stromkosten um bis zu 19,5 Prozent im Jahr senken.

Besserer Service bei Ökostrom-Anbietern

Doch nicht nur die Kosten, auch die Service-Leistungen der Anbieter flossen in das Ergebnis der Studie ein. Demnach sei der Service besonders bei den klassischen Stromanbietern häufig nicht zufriedenstellend. E-Mail-Anfragen würden oft gar nicht oder unvollständig beantwortet. Wer anruft, muss lange warten und erhält dann nur oberflächliche, allgemeine Informationen.

Die Ökostrom-Anbieter konnten im Vergleich einen besseren Service bieten und in der Summe mit den finanziellen Konditionen das Gesamtergebnis "gut" erzielen. Die klassischen Anbieter kommen nur auf ein "befriedigend".

Vier Ökostrom-Versorger unter den Top 5

Auf dem ersten Platz landet Knauber Strom, ein Ökostrom-Anbieter, mit dem Testergebnis "sehr gut". Kein Unternehmen konnte im Service-Test besser abschneiden. Auch bei den Konditionen konnte Knauber Strom überzeugen: "Die Preise sind im Vergleich durchweg günstig", heißt es in der Studie.

  • Rang
  • Unternehmen
  • Punkte (von 100)
  • Qualitätsurteil
  • Art des Stroms
  • 1.
  • Knauber Strom
  • 86,5
  • sehr gut
  • Ökostrom
  • 2.
  • Team Energie
  • 80,8
  • sehr gut
  • Ökostrom
  • 3.
  • Stadtwerke Flensburg
  • 80,4
  • sehr gut
  • klassisch
  • 4.
  • Sauber Energie
  • 80,3
  • sehr gut
  • Ökostrom
  • 5.
  • Grünwelt Energie
  • 78,4
  • gut
  • Ökostrom
  • 6.
  • Ovag Energie
  • 77,6
  • gut
  • klassisch
  • 7.
  • Roth Energie
  • 76,1
  • gut
  • klassisch
  • 8.
  • Energy4u
  • 75,8
  • gut
  • Ökostrom
  • 9.
  • Eprimo
  • 75,5
  • gut
  • Ökostrom
  • 10.
  • Stadtwerke München
  • 74,8
  • gut
  • klassisch

Die Top Ten Stromanbieter von 34 getesteten in Berlin, Hamburg und München (Quelle: Deutsches Institut für Service-Qualität)

Auch auf dem zweiten Rang landet ein Ökostrom-Anbieter mit dem Ergebnis "sehr gut". Team Energie biete im Vergleich günstige Preise und eine kurze Vertragslaufzeit von nur sechs Monaten.

Der im Test beste klassische Stromanbieter, die Stadtwerke Flensburg, landet auf dem dritten Platz (Ergebnis "sehr gut"). Dort gebe es insgesamt die besten Konditionen – günstige Preise und eine kurze Kündigungsfrist zum Beispiel.

Auf dem vierten Rang folgt mit Sauber Energie ein weiterer Ökostrom-Anbieter, der mit attraktiven Preisen punkten konnte, wie es in der Studie heißt.

DISQ: Vertragsbedingungen vor Anbieterwechsel prüfen

Das DISQ empfiehlt, vor einem möglichen Anbieterwechsel die Vertragsbedingungen zu prüfen. Die Laufzeit sollte nicht länger als ein Jahr, die Kündigungsfrist nicht länger als sechs Wochen betragen. Außerdem sollten die Zahlungen monatlich erfolgen, nicht als Vorkasse über die gesamte Vertragslaufzeit. Pakettarife sollten wegen eines bestehenden Kostenrisikos ausgeschlossen werden.

Ihr überlegt auch, den Stromanbieter zu wechseln und auf Ökostrom umzusteigen? Dann lest hier in unserem großen Pro und Contra, ob sich das für euch lohnt:

Lies noch mehr…

Wir verwenden Cookies, um die Website optimal zu gestalten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie grundsätzlich der Verwendung von Cookies zu (Websitefunktionalitäten, anonymisiertes Nutzerverhalten, usw). Sofern Sie zustimmen, teilen wir zudem Informationen anonymisiert mit Werbepartnern. Siehe Datenschutzhinweise.

OK