Wohnzimmer mit dunklem Fliesenboden
© Getty Images/iStockphoto

Modernisieren | Expertentipp

Wie kann ich einen hässlichen Fliesenboden umgestalten?

Redaktion

Level: Für Fortgeschrittene

Ein Wohnglück-Nutzer möchte einen hässlichen Bodenbelag aus Fliesen renovieren. Er fragt sich, welche Möglichkeiten es gibt, die Bodenfliesen zu streichen oder anders dafür zu sorgen, dass der Boden eine andere Farbe bekommt. Unser Experte hat eine Idee.

Folgende Frage wurde an die Redaktion herangetragen: "Wir haben einen Fußboden, den wir gerne renovieren würden. Er ist gefließt und eigentlich noch top in Ordnung. Die Fliesen an sich stören uns nicht unbedingt, wohl aber ihre Farbe. Welche Möglichkeiten gibt es, den Boden umzugestalten, etwa durch Streichen?"

Die Wohnglück-Experten antworten:

Leider wissen wir nicht, welche Art von Bodenfliesen ihr habt. Es gibt Steinzeug- und Fein-Steinzeugplatten, die Oberflächen können glasiert oder unglasiert sein. Auf glasierten Oberflächen haften viele Beschichtungen nicht. Nach unserer Kenntnis gibt es aber 2-Komponenten-Epoxidharz-Beschichtungen, die auch auf porenfreien glasierten Oberflächen haften.

Ob diese Beschichtungen dauerhaft sind und allen Belastungen standhalten, vermögen wir nicht zu sagen. Spitze Absätze von Damenschuhen oder Sand unter Schuhsohlen haben ein erhebliches Zerstörungspotenzial.

Neue Fliesen auf die alten kleben

Deshalb ist der sinnvollste Weg, eine Verschönerung zu erreichen, einfach neue Fliesen auf die alten zu kleben. Das ist eine ausgereifte und bewährte Technik, für die es entsprechende Spezialkleber gibt.

Voraussetzung ist allerdings, dass der alte Belag absolut fest sitzt und dass er keine Risse oder andere Fehler (Abplatzungen) aufweist. Praktischerweise solltet ihr darauf achten, dass ein anderes Fliesenformat als vorher verwendet wird, oder dass zumindest die Anordnung der neuen Fliesen so erfolgt, dass nicht Fuge auf Fuge liegt.

Unser abschließender Hinweis: Ihr habt auch eine Frage und benötigt den Rat unserer Wohnglück-Experten? Kein Problem: Schreibt uns über den Facebook-Messenger und wir stehen euch nach Möglichkeit mit Rat und Tat zur Seite.

Lies noch mehr…

Wir verwenden Cookies, um die Website optimal zu gestalten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie grundsätzlich der Verwendung von Cookies zu (Websitefunktionalitäten, anonymisiertes Nutzerverhalten, usw). Sofern Sie zustimmen, teilen wir zudem Informationen anonymisiert mit Werbepartnern. Siehe Datenschutzhinweise.

OK