Wandfliesen in Badezimmer
© Getty Images/iStockphoto

Modernisieren | Expertentipp

Wie kann ich Löcher in Wandfliesen unkenntlich machen?

Redaktion

Löcher in Wandfliesen sehen nicht schön aus. Wie man sie am besten füllen kann, weiß unser Wohnglück-Experte.

Ein Wohnglück-Nutzer hat sich mit folgender Frage an uns gewandt: "Ich möchte einige Löcher in Wandfliesen unkenntlich machen. Welche Möglichkeiten gibt es dafür?"

Die Wohnglück-Experten antworten:

Eine perfekte Lösung, Bohrlöcher in Wandfliesen zu verschließen, gibt es kaum. Ihr könnt versuchen, die Löcher mit Polyester-Spachtel auszufüllen. Diese Spachtelmasse wird häufig im KFZ-Bereich, beim Möbelbau und in der Bootsreparatur eingesetzt. Wenn die Masse ausgehärtet ist, dann wird die Oberfläche vorsichtig glatt geschliffen. Anschließend könnt ihr die Stelle mit einer lösemittelhaltigen (nicht wasserverdünnbaren) Lackfarbe im Farbton der Fliesen austupfen.

Die Oberflächenhärte der Originalglasur wird sich allerdings nicht wiederherstellen lassen, aber optisch sieht das in jedem Fall besser aus als ein Loch in der Fliese. Vielleicht ist es auch eine Lösung, die Fliesen zu streichen? Lest hier, wie das geht und welche Alternativen es gibt, um den Look eures Bades zu verändern.

Unser abschließender Hinweis: Ihr habt auch eine Frage und benötigt den Rat unserer Wohnglück-Experten? Kein Problem: Schreibt uns über den Facebook-Messenger und wir stehen euch nach Möglichkeit mit Rat und Tat zur Seite.

Lies noch mehr…

Der Schutz Deiner Daten ist uns wichtig

Wir verwenden Cookies, um die Website optimal zu gestalten. Durch die Nutzung der Website stimmst Du grundsätzlich der Verwendung von Cookies zu (Websitefunktionalitäten, anonymisiertes Nutzerverhalten usw.). Sofern Du zustimmst, teilen wir zudem Informationen anonymisiert mit Werbepartnern. Du kannst unter „Weitere Optionen“ aus selbst entscheiden, welche Cookie-Kategorie Du wählen möchtest:

Weitere Optionen