Mensch reinigt Terrassenboden
© Getty Images/iStockphoto

Wohnen | Expertentipp

Wie entferne ich Harzflecken von meinem Terrassenboden?

Redaktion

Nadelbäume wie Kiefern oder Fichten hinterlassen mit ihrem Harz oft unschöne Flecken auf dem Terrassenboden. Wie man diese Harzflecken entfernen kann, weiß unser Experte.

Folgende Frage wurde an die Redaktion herangetragen: "Wie entfernt man Harzflecken von einem Kiefernbaum von einem Terrassenboden aus Keramik?"

Die Wohnglück-Experten antworten:

Speziell bei harzreichen Nadelhölzern wie Kiefer, Fichte, Lärche oder Zirbe können aus dem Holz Harzperlen austreten. Dieses Harz kann Flecken verursachen. Diese Harzflecken könnt ihr am wirksamsten mit Reinigungsbenzin entfernen, das in Drogerie- oder Baumärkten verkauft wird. Tränkt damit satt einen Lappen und reibt über die Flecken. Möglicherweise müsst ihr die Prozedur mehrfach wiederholen.

Bitte beachtet: Ihr dürft bei dieser Tätigkeit nicht rauchen. Nach Abschluss der Arbeit müsst ihr die Lappen vor dem Entsorgen sorgfältig mit Wasser und Spülmittel tränken, damit es nicht zur Selbstentzündung des Lappens kommen kann.

Reinigungsbenzin eignet sich übrigens auch zur Entfernung von Ölflecken auf einer Terrasse.

Unser abschließender Hinweis: Ihr habt auch eine Frage und benötigt den Rat unserer Wohnglück-Experten? Kein Problem: Schreibt uns über den Facebook-Messenger oder nutzt unser Kontaktformular und wir stehen euch nach Möglichkeit mit Rat und Tat zur Seite.

Lies noch mehr…

Der Schutz Deiner Daten ist uns wichtig

Wir verwenden Cookies, um die Website optimal zu gestalten. Durch die Nutzung der Website stimmst Du grundsätzlich der Verwendung von Cookies zu (Websitefunktionalitäten, anonymisiertes Nutzerverhalten usw.). Sofern Du zustimmst, teilen wir zudem Informationen anonymisiert mit Werbepartnern. Du kannst unter „Weitere Optionen“ selbst entscheiden, welche Cookie-Kategorie Du wählen möchtest:

Weitere Optionen