Rezepte aus dem Obstgarten: Versunkene Kirschtorte
Kochrezepte

Rezepte aus dem Obstgarten: Versunkene Kirschtorte

Sauerkirschen lassen sich gut einwecken und natürlich auch zu Marmelade einkochen. Wir haben die Früchtchen einfach mal eingefroren - und nutzen sie für einen leckeren Kuchen

Foto: ©Adobe.Stock.com/Brent Hofacker

Der Name ist Programm: Nur hart gesottene Fans können die sauren Kirschen ohne alles essen, ohne das Gesicht zu verziehen. Aber was für eine Zutat für Kuchen oder Nachspeisen! Dabei schmecken sie eigentlich am besten, wenn ihre Säure unverfälscht auf die süße Trägermasse kommen darf. Deswegen lieber keine Marmelade oder Kompott machen, stattdessen einfach entsteinen und pur wegfrieren - am besten in fertigen 500 Gramm Portionen. Im Winter gibt es dann einfach so oft wie möglich Kuchen! 

Rezept für "Versunkene Kirschtorte"

ZUTATEN 

  • 140 g Butter
  • 3 Eier, getrennt
  • 120 g  Rohrohrzucker
  • 100 g Mehl
  • 50 g geriebene Mandeln
  • 1 TL Backpulver
  • 2 TL Zimt
  • 1 EL Rum
  • Schale einer halben Zitrone
  • 400-500 g gefrorene Sauerkirschen
  • Puderzucker 

        Foto: ©Adobe.Stock.com/Brent Hofacker

        ZUBEREITUNG

        • Sauerkirschen abwiegen. Ofen auf 170 Grad Heißluft (190 Grad Ober-Unterhitze) vorheizen.
        • Die Butter schlagen, bis sie weiß ist, dann Zucker und Eigelb dazu, schaumig rühren. Rum und Zimt dazu.
        • Mehl, Backpulver und geriebene Mandeln und die Zitronenschale unterheben (Mehl eventuell vorher sieben). Schließlich noch das Eiweiß schlagen und ebenfalls unterheben.
        • Die Masse wird in einer gebutterten Springform verteilt (22er Form), dann kommen die immer noch gefrorenen Sauerkirschen dazu. Sie werden beim Backen von alleine in den Teig sinken.
        • Kuchen 50 Minuten backen, bis die Oberfläche goldgelb ist. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben. 

        Ihr Ratgeber rund ums Eigenheim

        Entdecken Sie unser Wohnglück-Magazin

        Ob Sie eine Immobilie bauen, kaufen, renovieren oder finanzieren möchten – im Ratgeber Wohnglück finden Sie wertvolle Infos, Neues, Tipps, Anleitungen und vieles mehr rund um den wichtigsten Ort der Welt.
        Mehr über unser Magazin

        Unser Newsletter: Tipps, Trends & News in Ihrem Postfach

        Bleiben Sie informiert: Wir präsentieren Ihnen regelmäßig
        die neuesten Tipps, Trends & Neuigkeiten rund um die Bereiche Bauen und Wohnen.