Selber machen: Adventskalender aus Pappbechern
Ideen für Zuhause

Selber machen: Adventskalender aus Pappbechern

Der besondere Adventskalender (nicht nur) für Kinder. Selbst gemacht und auch für ungeübte Bastler geeignet. Mit Video, allen Arbeitsschritten und PDF zum Download

Foto: DIY Academy

Adventskalender selber machen

Auch wenn es sie in so gut wie jeder Form zu kaufen gibt: ein selbst gemachter Adventskalender, gefüllt mit selbst ausgesuchten kleinen Geschenken, ist wie ein kleines Weihnachtsgeschenk vorab. Die DIY Academy hat dazu wie wir finden einen tollen Vorschlag zum Nachbasteln gemacht, den wir hier vorstellen möchten.

Adventskalender aus Pappbechern: Video-Bastelanleitung

Kleiner Aufwand, große Wirkung. Mit diesem ausgefallenen Weihnachtskalender schenken sie schon vor dem Fest ganz viel Freude und sorgen jeden Tag für eine Mini-Überraschung Video: planet c/Wohnglück; Fotos: DIY Academy

Dieses Material wird für den Adventskalender zum Selbermachen benötigt:

• 24 Pappbecher
• bunte Stoffreste oder Krepppapier
• 24 Haushaltsgummis
• Kordel, Wollfaden
• eine spitze Nadel mit großem Nadelöhr (Stopfnadel)
• farbiges Papier (rot) oder Fotokarton
• silberner Lackstift
• Alleskleber
• Stanzer Stern 3,8 cm
• Füllmaterial, kleine Geschenke
• Lampenring, Stickrahmen oder ähnliches
• Klebehaken zum Aufhängen
• Schere, Stift, Unterteller

Schritt 1: Form ausstanzen und beschriften

Aus rotem Papier oder Pappe stanzen Sie 24 Sterne (oder eine andere Form) aus und beschriften diese mit einem Lackstift mit den Zahlen von 1 bis 24.

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Schritt 2: Form auf die Pappbecher kleben

Die beschrifteten Sterne dan auf die Becher kleben. ACHTUNG: die Becher hängen nachher beim fertigen Kalender verkehrt herum auf dem Kopf!

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Schritt 3: Faden einfädeln, Becher befüllen

Dann einen Faden durch eine Stopfnadel fädeln und am Ende verknoten. Stecken Sie die Nadel von innen mittig durch den Becherboden und ziehen Sie den Faden bis zum Knoten durch. Dann den Faden großzügig abschneiden. Damit die Becher später unterschiedlich hoch hängen, die Länge des Faden von Becher zu Becher variieren. Dann die Becher mit den kleinen Geschenken befüllen.

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Schritt 4: Stoffkreise für die Deckel ausschneiden

Aus Stoffresten 24 Kreise zum Verschließen der Pappbecher zuschneiden. Wir haben in unserem Beispiel als Schablone einen Unterteller mit 15 cm Durchmesser genommen. Die Kreise dann mit Bleistift auf der Rückseite des Stoffs aufzeichnen und anschließend ausschneiden.

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Schritt 5: Becher verschließen

Die ausgeschnitten Stoffkreise über den Rand des jeweils befüllten Bechers legen und mit einem Gummiband fixieren, so dass nichts hinausfallen kann.

Foto: DIY Academy

Foto: DIY Academy

Letzter Schritt: Adventskalender aufhängen

Die Becher in unterschiedlichen Längen an einen Lampenring (gibt es z. B. bei OTTO oder auf Amazon) knoten und anschließend mit einem Klebehaken unter der Decke aufhängen. Alternativ können Sie die Becher auch an einen Besenstiel knoten und diesen aufhängen oder an eine lange Schnur knoten.

Foto: DIY Academy

Adventskalender selber machen: das PDF zum Download

Hier können Sie die komplette Bastelanleitung als PDF herunterladen

Das WOHNGLÜCK Advents-Gewinnspiel

Na, in Weihnachtsstimmung gekommen? Damit das auch so bleibt, verlosen wir an alle unsere User und Leser in den vier Adventswochen tolle Kleinigkeiten. Einfach hier mitmachen

Hersteller aus dem Bereich "Wohnen & Leben"

Hersteller aus dem Bereich "Haushalt"

Ihr Ratgeber rund ums Eigenheim

Entdecken Sie unser Wohnglück-Magazin

Ob Sie eine Immobilie bauen, kaufen, renovieren oder finanzieren möchten – im Ratgeber Wohnglück finden Sie wertvolle Infos, Neues, Tipps, Anleitungen und vieles mehr rund um den wichtigsten Ort der Welt.
Mehr über unser Magazin

Unser Newsletter: Tipps, Trends & News in Ihrem Postfach

Bleiben Sie informiert: Wir präsentieren Ihnen regelmäßig
die neuesten Tipps, Trends & Neuigkeiten rund um die Bereiche Bauen und Wohnen.