© Getty Images / Katarzyna Bialasiewicz

Tag

Wohntrends: Inspirationen für Zuhause

Ja, ja, die Skandinavier! Wenn's um Wohntrends geht, sind unsere nordischen Nachbarn seit Jahren ganz vorne dabei. War vor einiger Zeit noch die asiatische Harmonielehre à la Feng-Shui angesagt, so stand die jüngere Vergangenheit zunächst unter dänischem Einfluß – Stichwort "Hygge". Aktuell liegt allerdings der schwedische "Lagom"-Trend als Einrichtungsstil für Zuhause ziemlich weit vorn.

Wohntrends: Hygge, Lagom oder lieber marrokanisch?

Was verbirgt sich hinter diesem Trend? Mit Lagom bezeichnen mittlerweile nicht nur die Schweden ausgewogene Wohnkonzepte, die glücklich machen sollen: Stimmige Entwürfe, die Stil und Funktionalität ideal austarieren, so dass wir uns wohlfühlen. Das können natürlich nicht nur die Skandinavier: Orientalisch, französisch, skandinavisch, asiatisch, afrikanisch – erlaubt ist, was gefällt. So ist zurzeit auch marokkanisch anmutendes Interieur angesagt. Der Einrichtungsstil aus dem nordafrikanischen Königreich vereint gleich mehrere aktuelle Wohntrends, verbindet die opulenten Farben des Art déco mit Erdtönen und natürlichen Materialien und kombiniert sie mit verspielten Formen und Mustern.

Die großen Wohntrends kommen nicht von ungefähr, Formen und Farben kündigen sich in der Regel an. Beispielsweise auf der International Contemporary Furniture Fair (ICFF), einer Fachmesse in New York. Hier sind einmal im Jahr die Wohntrends von morgen zu sehen: Dazu zählen unter anderem der Mix aus natürlichen Materialien und natürlichen Farben, Art déco und Mid Century. und auch bei Möbeln ist Nachhaltigkeit angesagt - schaut euch einfach mal um auf wohnglueck.de und entdeckt euren persönlichen Einrichtungsstil, der euch am besten gefällt.

Inspiration: Interior-Blogs und Netflix-Serien rund ums Wohnen

Das Einrichten des eigenen Zuhauses lebt von visueller Inspiration. Kein Wunder also, dass gerade auf bildlastigen Plattformen wie Instagram viele Nutzer auf der Suche nach Trends und Ideen für die eigenen vier Wände sind. Gerade im Bereich Inneneinrichtung und Dekoration ist die Auswahl hier allerdings so groß, dass man oft gar nicht weiß, wo man anfangen soll. Aber wir helfen euch natürlich gerne: So haben haben wir eine Auswahl der besten Interior-Blogs aus aller Welt zusammengestellt.

Wohntrends überraschen auch gerne mal. Wer hätte beispielsweise gedacht, dass man mit einem leidigen Thema wie dem Aufräumen zur Ikone avancieren kann? Marie Kondo hat genau das geschafft. Nicht nur, dass die etatmäßige Expertin für systematisches Auf-, Um- und Wegräumen mit Ratgebern wie "Magic Cleaning: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert" veritable Bestseller im Portfolio hat. Ihre Anleitung zum Ordentlich sein hat es mittlerweile sogar auf die Mattscheibe geschafft. Unter dem Titel "Aufräumen mit Marie Kondo" könnt ihr in einer Serie auf Netflix der Japanerin dabei zuschauen, wie sie vollgestopfte Wohnungen entrümpelt. Marie Kondos flimmernder Ratgeber ist beileibe nicht das einzige Magazin zum Thema Wohntrends. Checkt einfach mal unseren Ratgeber mit Serien rund ums Wohnen und Einrichten.

Und wenn dann aufgeräumt ist, könnt ihr euch bei der Einrichtung der eigenen vier Wände um alles weitere kümmern – Formen, Farben, Möbel, Accessoires. Ganz gleich, ob ihr vorhabt, mit kleinem Budget euer Schlafzimmer optisch aufzupeppen, einen begehbaren Kleiderschrank einzurichten, eure Lust auf Luxus mit Fliesen aus Marmor, Granit sogar Edelsteinen stillen wollt oder einfach nur Inspiration für euer neues Wohnzimmer sucht, bei uns findet ihr die passenden Tipps. Viel Spaß beim Durchklicken und Entdecken.

Wohntrends

Hier findet ihr alle Artikel zum Thema Wohntrends.

Immer informiert

Für unseren kostenlosen Newsletter anmelden

Wir verwenden Cookies, um die Website optimal zu gestalten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie grundsätzlich der Verwendung von Cookies zu (Websitefunktionalitäten, anonymisiertes Nutzerverhalten, usw). Sofern Sie zustimmen, teilen wir zudem Informationen anonymisiert mit Werbepartnern. Siehe Datenschutzhinweise.

OK