• Haus R├╝ckansicht
  • EG - Flur
  • EG - Schlafzimmer Bild 1
  • EG - Schlafzimmer Bild 2
  • EG - Tochter
  • EG - Wohnzimmer
  • EG - Sohn
  • EG - Bad Bild 1
  • EG - Bad Bild 2
  • EG - K├╝che Bild 1
  • EG - K├╝che Bild 2
  • EG - Blick in Garten
  • EG - Nebenraum
  • 1. OG - Flur
  • 1. OG - Schlafzimmer
  • 1. OG - Tochter
  • 1. OG - Wohnzimmer Bild 1
  • 1. OG - Wohnzimmer Bild 2
  • 1. OG - Balkon v. Wohnzimmer
  • 1. OG - Sohn
  • 1. OG - Bad
  • 1. OG - K├╝che
  • 1. OG - B├╝hne Bild 1
  • 1. OG - B├╝hne Bild 2
  • 2. OG - Flur
  • 2. OG - Vorratskammer
  • 2. OG - K├╝che Bild 1
  • 2. OG - K├╝che Bild 2
  • 2. OG - WC
  • 2. OG - Wohnzimmer Bild 1
  • 2. OG - Wohnzimmer Bild 2
  • 2. OG - Balkon
  • 2. OG - Schlafzimmer Bild 1
  • 2. OG - Schlafzimmer Bild 2
  • 2. OG - Schlafzimmer Bild 3
  • 2. OG - Abstellraum
  • 2. OG - Abstellraum
  • 2. OG - Spitzbogen
  • KG - Flur
  • KG - Gew├Âlbekeller
  • KG - Waschk├╝che
  • KG - Zimmer links hinten
  • KG - Gasanschluss
  • KG - Elektrik
  • KG - Alte Werkstatt
  • KG - Abstellraum
  • Garten
  • Garage
  • Hauseingang
Wohngl├╝ck-ID: WGL-80832
Objekt-Nr.: 231483
491 m┬▓
Grundst├╝cksfl├Ąche
Mehrfamilienhaus
Haustyp
3
Etagenzahl
0
Mieteinnahmen pro Monat
sofort
Bezugsfrei ab
11
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
2
Anzahl Garage/ Stellplatz
Gepflegt
Objektzustand
1957
Baujahr

Stellpl├Ątze

Freiplatz
Stellplatztyp
2
Anzahl
Garage
Stellplatztyp
1
Anzahl

Sonstige Ausstattung

Balkon/­Terrasse
Garten/­-mitbenutzung
Keller
Einbauk├╝che
Garage/­Stellplatz

Kosten

449.000 ÔéČ
Kaufpreis
keine Provision, courtagefrei
K├Ąuferprovision

Bausubstanz & Energieausweis

1957
Baujahr
Gepflegt
Objektzustand
Etagenheizung
Heizungsart
liegt vor
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweistyp
H
Energieeffizienzklasse
309 kWh/(m┬▓*a)
Endenergiebedarf

Lagebeschreibung

In der n├Ąheren Umgebung befinden sich fu├čl├Ąufig alle Gesch├Ąfte des t├Ąglichen Lebens. Kinderg├Ąrten, sowie Schulen f├╝r Sch├╝ler in jedem Alter, ├ärzte f├╝r Mensch und Tier und Lebensmittelgesch├Ąfte sind innerhalb k├╝rzester Zeit zu erreichen.
Die Makrolage in Heidenheim umfasst alle Einkaufsm├Âglichkeiten einer Gro├čstadt. Beginnend von ├ärzten, Baum├Ąrkten, ├╝ber Einrichtungs- und Krankenh├Ąusern, bis hin zu KFZ-Werkst├Ątten und zu einladenden Restaurants bietet Heidenheim f├╝r jede Altersgruppe eine Einkaufsm├Âglichkeit.
Die Lage des Hauses bietet eine gute Verkehrsanbindung zur Autobahn A7, wie auch einen Bus-und Bahnhof zur Infrastruktur der umliegenden St├Ądte.
Demnach ist das Haus sehr zentral gelegen und bieten gleicherma├čen zur Infrastruktur viele Ausflugsziele in die Natur. Hierzu z├Ąhlen Rad-, und Wanderwege in die umliegende Umgebung.
Infrastruktur (im Umkreis von 5 km):
Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, ├ľffentliche Verkehrsmittel

Objektbeschreibung

Das Objekt befindet sich im Ortskern von Mergelstetten im Kreis Heidenheim an der Brenz.
Bei der Immobilie handelt es sich um ein Mehrfamilien-/ Mehrgenerationenhaus mit zwei 4-Zimmerwohnungen und einer kleinen 2-
Zimmerwohnung im Dachgeschoss, die alle ├╝ber ein gemeinsames Treppenhaus zug├Ąnglich sind.
Dar├╝ber hinaus ist das 1957 in Massivbauweise errichtete Haus komplett unterkellert und besitzt zwei separate Lagerr├Ąume mit zus├Ątzlichem Zugang zum Garten sowie einem Gew├Âlbekeller.
Die urspr├╝ngliche Immobilie befindet sich seit 1933 im Familienbesitz und wurde 1957 neu errichtet. Aus dem Bestand sind seiner Zeit der Gew├Âlbekeller sowie die dar├╝ber befindlichen Abstellr├Ąume mit Gartenzugang ├╝bernommen worden. Diese wurden im Zuge des Neubaus komplett kernsaniert. Der Rest des Hauses wurde abgerissen und in Massivbauweise komplett neu errichtet. Zum Objekt geh├Ârt eine ebenfalls in Massivbauweise errichtete Einzelgarage, die von der Stra├če aus zug├Ąnglich ist.
Das Dach und der gesamte Dachstuhl wurden 1985 erneuert. Hierbei wurde ein neuer Dachaufbau erstellt, das komplette Dach neu mit Frankfurter Pfannen gedeckt und in diesem Zug mit Mineralwolle (Glaswolle) w├Ąrmeisoliert. Die Dachrinnen und Ablaufrohre wurden ebenfalls erneuert.
F├╝r die Nutzung als zus├Ątzliche Abstellm├Âglichkeit wurden Schalungsbretter als B├╝hnenboden verlegt. Somit l├Ąsst sich der Dachstuhl als zus├Ątzliche Lagerfl├Ąche nutzen.
Im Jahr 1998 wurde am kompletten Haus die Fassade, der Sockel und die Balkongel├Ąnder erneuert. Hierbei sind vereinzelte Kellerr├Ąume und das Treppenhaus neu angelegt worden.
2020 wurden alle Gasrohre des Hauses von innen neu beschichtet und s├Ąmtliche Gash├Ąhne vorsorglich ausgetauscht. Dar├╝ber hinaus wurden neue gesonderte Gasz├Ąhler f├╝r jede der Wohnungen installiert und die Kupferleitungen im Keller durch eine Fachfirma ausgetauscht.
Geheizt werden die Wohnungen durch eine zentrale Gasheizung in jedem Stockwerk. Im Zuge des Verkaufs wurden alle Gasbrenner durch eine Fachfirma gewartet und alle n├Âtigen Ersatzteile ausgetauscht. Eine Rechnung hierzu liegt vor.
Durch das offene Treppenhaus gelangt man sowohl in jede Wohnung, als auch in den Keller oder in die Abstellr├Ąume. Jede der Wohnungen hat eine separat abschlie├čbare Wohnungst├╝r, sodass sich jede Wohnung auch einzeln vermieten l├Ąsst. Auf Grund der vielseitigen M├Âglichkeiten eignet sich das Haus auch optimal als Mehrgenerationenhaus f├╝r eine gr├Â├čere Familie.
Insgesamt verf├╝gt das Haus ├╝ber eine Gesamtnutzfl├Ąche von 336 qm, die sich aus ca. 218 qm Wohnfl├Ąche und ca. 118 qm Keller und Abstellr├Ąume ergeben. Die Grundst├╝cksfl├Ąche betr├Ągt laut Grundbuchauszug 491 qm.

Ausstattung

Balkon, Terrasse, Garten, Keller, Duschbad, Einbauk├╝che, G├Ąste-WC, Teppichboden, Fliesen, Sonstiges (s. Text)
Bemerkungen:
Das Mehrfamilienhaus erstreckt sich ├╝ber vier Geschosse. Hinter dem Wohnhaus befindet sich ein gro├čer Garten. Dieser ist sowohl durch ein Gartentor als auch durch den Keller und die Abstellr├Ąume zug├Ąnglich.
Durch die Haust├╝r gelangt man in das offene Treppenhaus. Von hier aus hat man einen ungehinderten Zugang zum Keller und den im Erdgeschoss gelegenen abschlie├čbaren Abstellr├Ąumen mit Gartenzugang.
Die Erdgeschosswohnung ist durch eine dreistufige Treppe erreichbar und besitzt eine Wohnfl├Ąche von ca. 74,5 qm und ist baugleich mit der Wohnung im 1. Obergeschoss. Sie besitzen jeweils vier Zimmer, eine K├╝che und ein Badezimmer mit Duschwanne. Die Warmwasserversorgung der Badezimmer ist derzeit durch Warmwasserspeicher im Bad dargestellt. Die B├Âden der Erdgeschosswohnung sind gr├Â├čtenteils mit rotem Teppichboden verkleidet, der vor ca. 10 Jahren neu verlegt wurde. Die Deckenverkleidung der Wohnung besteht gr├Â├čtenteils aus Echtholz. Die restlichen Decken sind tapeziert und gestrichen.
Durch die mit Teppich verkleidete Holztreppe gelangt man zur Wohnung im 1. Obergeschoss. Sie unterscheidet sich baulich wie bereits erw├Ąhnt nicht von der Erdgeschosswohnung. Die Einbauk├╝che ist auch hier Bestandteil des Kaufpreises. Dar├╝ber hinaus ist in der K├╝che und im Badezimmer neuer Vinylboden verlegt. Vom Wohnzimmer aus zug├Ąnglich befindet sich ein ├╝berdachter Balkon mit Gartenblick, dessen Gel├Ąnder vor ca. 5 Jahren erneuert wurde. Die verlegten Teppiche in dieser Wohnung wurden vor 8 Jahren erneuert.
Auf gleicher H├Âhe befindet sich vom Treppenhaus aus zug├Ąnglich ein weiterer Abstellraum (B├╝hne) mit ca. 20 qm Fl├Ąche. ├ťber eine Treppe ist der Spitzboden zug├Ąnglich. Auch dieser wurde beim Neubau 1957 ├╝bernommen.
Die Dachgeschosswohnung erstreckt sich auf eine Gr├Â├če von ca. 39 qm (ohne Abzug der Schr├Ągen). Auch hier ist ├╝ber den Flur eine weitere ca. 10 qm gro├če Abstellkammer mit Spitzboden erreichbar.
Im Kellergeschoss befinden sich insgesamt sechs R├Ąume, die alle durch einen l├Ąnglichen Flur miteinander verbunden sind. Einer der R├Ąume befindet sich die Waschk├╝che des Hauses. Von den Kellerr├Ąumen haben 4 R├Ąume Tageslicht.
Das Angebot wird abgerundet durch zwei Stellpl├Ątze direkt vor dem Haus und eine Fertiggarage.
Auf den folgenden Seiten finden Sie alle Bilder der einzelnen Wohnungen, der Abstellr├Ąume, von allen Nebenr├Ąumen und vom Keller. Bilder von der Au├čenanlage sind ebenfalls enthalten.

Sonstige Angaben

Heizungsart: Etagenheizung
Energietr├Ąger: Gas

  • Alle Angaben ohne Gew├Ąhr.
  • Das Haus wird privat und ohne Makler verkauft. Makleranfragen sind daher unerw├╝nscht.
  • Weiter Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Viele Gr├╝├če,
Fam. M├╝ller
Makleranfragen nicht erw├╝nscht

Anbieter

ohne-makler.net
Humboldtstra├če 25 A
21509 Glinde
449.000 ÔéČ
Kaufpreis
218 m┬▓
Wohnfl├Ąche