• Titelbild
  • Ansicht 2
  • GartengrundstĂĽck
  • Wohnzimmer
  • Essbereich
  • KĂĽche
  • Badezimmer
  • ELW Wohn- und Schlafbereich
  • ELW KĂĽche
  • Whg. 2 - Essen-Kochen
  • ELW Badezimmer
  • Luftaufnahme
  • Grundriss Erdgeschoss
  • Grundriss Obergeschoss
  • Hofansicht 2
  • Hofansicht 3
WohnglĂĽck-ID: WGL-46451
Objekt-Nr.: 116657
1.963 m²
Grundstücksfläche
9
Zimmerzahl
Bauernhaus
Haustyp
2
Etagenzahl
161 m²
Nutzfläche
0
Mieteinnahmen pro Monat
3
Anzahl Badezimmer
3
Anzahl Garage/ Stellplatz
1830
Baujahr

Stellplätze

Carport
Stellplatztyp
1
Anzahl
Garage
Stellplatztyp
1
Anzahl
Garage
Stellplatztyp
1
Anzahl

Sonstige Ausstattung

derzeit vermietet
Gäste WC
Keller
EinbaukĂĽche
Garage/­Stellplatz

Kosten

299.000 €
Kaufpreis
3,57 %
Käuferprovision

Bausubstanz & Energieausweis

1830
Baujahr
Zentralheizung
Heizungsart
liegt vor
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweistyp
22.10.2021
Ausstellungsdatum
22.10.2031
GĂĽltig bis
G
Energieeffizienzklasse
191 kWh/(m²*a)
Endenergiebedarf

Lagebeschreibung

Das ebenerdige und rechtwinklig geschnittene Grundstück liegt im östlichen Gemeindebereich der Lutherstadt Wittenberg, in der circa 50.000 Einwohner angesiedelt sind. Trotz der Nähe zum Einkaufszentrum, ist die Immobilie ruhig gelegen. Der nächstgelegene Autobahn Anschluss liegt in westlicher Richtung circa 15 km entfernt und betrifft die Bundesautobahn A9 Berlin – München. Die Erschließung mit Verkehrswerken ist ansonsten gut. Der nächste Bahnanschluss befindet sich circa 3 km entfernt und ist der Hauptbahnhof von Wittenberg. Hier tangieren die Ost – West – sowie Nord Süd – Linien der Bundesbahn.
Die Lutherstadt Wittenberg ist kreisfreie Stadt und hat einen Oberbürgermeister. Der Ort selbst verfügt über eine sehr bewegte 700-jährige Stadtgeschichte. Die Askanier und Wettiner wechselten sich im Mittelalter in der Herrschaft über diese Region ab. Erst Friedrich der Weise verhalf Wittenberg während seiner Residenzzeit von 1486 -1525 zu überregionaler Bedeutung. In dieser Zeit erfolgte der Bau der zweiten Elbbrücke, der Schlossneubau sowie der Bau der Schlosskirche. Die Universität wurde gegründet, Luther kam noch Wittenberg und nahm 1517 den Anschlag der Thesen an die Schlosskirche vor.

Objektbeschreibung

In Wittenberg - nahe der Hundertwasser Schule - steht ein 3-Familien-Hof in der Art eines Vierseitenhofs mit zusätzlichem Garten mit Scheune und zweiter Einfahrt über die Nebenstraße zum Verkauf.
Es ist genug Platz fĂĽr Sie und Ihre Liebsten !
Wenn Sie nicht alle Wohneinheiten nutzen wollen, ist eine Vermietung gut möglich.
Die Stallungen und Scheunen sind um 1906 gebaut worden.
In der Zeit von 1985 bis 1994 wurden eine Grundsanierung und der Umbau des angrenzenden Stallgebäudes zu Wohnungen vorgenommen. Der Innenhof wurde im gleichen Zeitraum gepflastert. Der Garten ist liebevoll bepflanzt mit Sträuchern, Büschen sowie Obstgehölzen und lädt zum Verweilen ein.

Anbieter

PlanetHome Group GmbH
FeringastraĂźe 11
85774 Unterföhring
299.000 €
Kaufpreis
266,1 m²
Wohnfläche
9
Zimmer