• 1685124809_97676681.jpg
  • 1685124809_97676680.jpg
  • 1685124809_97710584.jpg
  • 1685124809_97710580.jpg
  • 1685124809_97710638.jpg
  • 1685124809_97710601.jpg
  • 1685124809_97710583.jpg
  • 1685124809_97710579.jpg
  • 1685124809_97710581.jpg
  • 1685124809_97633671.jpg
  • 1685124809_97633670.jpg
  • 1685124809_97633665.jpg
  • 1685124809_97633666.jpg
  • 1685124809_97633668.jpg
  • 1685124809_97633672.jpg
  • 1685124809_97633673.jpg
  • 1685124809_97710585.jpg
  • 1685124809_97710586.jpg
  • 1685124809_97710587.jpg
  • 1685124809_97710593.jpg
  • 1685124809_97710596.jpg
  • 1685124809_97710597.jpg
  • 1685124809_97710619.jpg
Wohngl√ľck-ID: WGL-128942
Objekt-Nr.: 247446
2.922 m²
Grundst√ľcksfl√§che
Mehrfamilienhaus
Haustyp
3
Etagenzahl
0
Mieteinnahmen pro Monat
nach Absprache
Bezugsfrei ab
1
Anzahl Garage/ Stellplatz
Saniert
Objektzustand
1864
Baujahr

Stellplätze

Freiplatz
Stellplatztyp
20
Anzahl

Sonstige Ausstattung

Balkon/­Terrasse
Denkmalschutz
Garten/­-mitbenutzung
Keller
Garage/­Stellplatz

Kosten

550.000 ‚ā¨
Kaufpreis
keine Provision, courtagefrei
Käuferprovision

Bausubstanz & Energieausweis

1864
Baujahr
Saniert
Objektzustand
Sonstige
Heizungsart

Lagebeschreibung

Das Objekt ist √ľberregional mit 2 Anschlussstellen angebunden an die A14 und verschiedenen Bundesstra√üen. Nahe gelegen sind die Wasserstra√üen Elbe und Saale mit den
Häfen in Schönebeck und Aken.
In 15 Minuten gelangen sie zum entstehenden neuen Intelstandort.
International angebunden ist der Wirtschaftsstandort √ľber den
Flughafen Leipzig/Halle. Sta√üfurt ist zudem ausgewiesen als Mittelzentrum. Damit ist die Stadt Standort f√ľr gehobene Einrichtungen im wirtschaftlichen, sozialen, kulturellen und politischen Bereich sowie Verkn√ľpfungspunkt des √∂ffentlichen Nahverkehrs.
Die Stadt Sta√üfurt selbst ist mit knapp 30.000 Einwohnern und bietet seinen Bewohnern verschiedenste Lebens- und Erholungsm√∂glichkeiten. Sie war die Geburtsst√§tte des weltweiten Kalibergbaues. Als eines von 22 Mittelzentren in Sachsen Anhalt ist es Anlaufpunkt f√ľr viele Menschen.
Infrastruktur (im Umkreis von 5 km):
Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Realschule, Gymnasium, Gesamtschule, √Ėffentliche Verkehrsmittel

Objektbeschreibung

Vorweg als kleines Update. Der angegebene Preis ist der aktuelle Mindestpreis f√ľr die Abgabe des Objektes im aktuellen Zustand. Wir nehmen weitere Gebote entgegen, welche diesen Betrag √ľbersteigen.
Dieses Einzeldenkmal kann mit voller Sonder-AfA nach ¬ß7i EStG im aktuellen Zustand oder im fertig sanierten Zustand erworben werden. Der Erwerber hat durch unser Architektenteam noch gewisse Gestaltungsm√∂glichkeiten. Individuelle W√ľnsche k√∂nnen im aktuellen Stadium noch ber√ľcksichtigt werden.
Diese Einzeldenkmal wurde voll visualisiert mit einer möglichen Sanierungsvariante dargestellt.
Wir bieten die nächsten Monate dieses einzigartige Objekt potentiellen Kunden an und erwarten Abgabe von Kaufgeboten je Übergabequalität des Objektes. Im Expose sind aktuelle und visualisierte Bilder enthalten. Es wurden schon mehrere Hunderttausende Euro in die Sanierung des Objektes investiert. Die Villa könnte mit geringen Mitteln auch in aktuellem Zustand vermietet werden, bietet aber noch umfangsreiche Verbesserungsmöglichkeiten.
Unter www.new-lan.de/sft können Sie durch die Villa gehen und sich einen Eindruck verschaffen, welches unglaubliche Denkmal hier angeboten wird.
Sichern Sie sich jetzt diese einmalige Gelegenheit unweit vom INTEL-Standort. Durch die Schaffung von 10.000 Arbeitspl√§tzen durch INTEL werden hochwertige Wohnungen f√ľr gehobenes Klientel ben√∂tigt. Diesen Bereich k√∂nnen Sie mit dieser Villa abdecken. Durch Intel wird die Region zum Mittelpunkt der Europ√§ischen Chip-Industrie die dann exorbitante Immobilienpreisentwicklungen mit sich bringt.
Bei diesem Einzeldenkmal handelt es sich um eine im Jahre 1864 erbaute neoklassische Gr√ľnderzeit-Villa, die repr√§sentativ und hochherrschaftliches Ambiente vermittelt. Sie war der Wohn- und Gesch√§ftssitz der Brauereifamilie Niemann, welche der Stadt Sta√üfurt weit √ľber die Grenzen Deutschlands Bekanntheit verschaffte. Eine Grundsanierung fand 1996/97 statt. Die Villa ist in insgesamt 4 Etagen ( Keller, Erdgeschoss, 1.Obergeschoss, Dachgeschoss) aufgeteilt, wovon jede Etage ca. 400m¬≤ Grundfl√§che hat. Aktuell ist das Dachgeschoss mit 3 Wohnungen ausgestattet und die anderen 3 Etagen mit Gewerber√§umen.
Hinsichtlich einer Neuausrichtung der Nutzung wurde eine Wohnnutzung mit Gewerbeanteil beplant.
Lassen Sie sich inspirieren unter www.new-lan.de/sft .
Dort sind m√∂gliche Nutzungskonzepte ersichtlich, wie man mit vergleichsweise geringen Investitionen die Villa einer attraktiven Neunutzung zuf√ľhren kann. Wir gehen aktuell von einer AfA-Abschreibungsanteil von ca. 70% aus. Bei Vergleichsobjekten sind sogar noch h√∂here Prozentwerte erreicht worden.
Die Grundst√ľcksfl√§che betr√§gt 2920 m¬≤. Es sind ausreichend Parkm√∂glichkeiten vor der Villa vorhanden. Im hinteren Bereich ist eine Grillecke und ein kleiner Teich angelegt, an dem die Nutzer verweilen k√∂nnen.

Ausstattung

Balkon, Terrasse, Garten, Keller, Vollbad, Duschbad, Sauna, Parkett, Laminat, Teppichboden, Fliesen, Sonstiges (s. Text)
Bemerkungen:
Die Villa hat sehr extravagante Z√ľge. Hervorzuheben sind die vielen einmaligen Deckenkonstrutionen, die tolle Treppe, der edle Eingangsbereich, die beleuchtete Bleiverglasung im 1.OG, die Wandverzierungen, die Holzvert√§felungen und und und. Lassen Sie sich in einem pers√∂nlichen Besichtigungstermin von der Einzigartigkeit der Villa √ľberzeugen.
Einzigartig ist unsere 2 Ebenen Nutzung √ľber die wir gezielt Nasszellen als Kuben einbauen und die dar√ľber befindlichen Fl√§chen als Schlaf- oder Arbeitsbereiche √ľber Edelstahltreppen erschlie√üen.
Unter www.new-lan.de/sft können Sie durch die Villa gehen und sich einen Eindruck verschaffen, welches unglaubliche Denkmal hier angeboten wird.

Sonstige Angaben

Energieausweis nicht vorhanden
Die Villa bietet nicht nur die verschiedensten Nutzungsm√∂glichkeiten sondern ist auch aus steuerlicher Hinsicht hoch interessant. Selbst Eigennutzer k√∂nnen √ľber ¬ß10f des Einkommenssteuergesetz bis zu 90% der Sanierungskosten abschreiben. F√ľr Kapitalanleger sind es sogar 100% bei Zuweisung der Sanierung durch das Denkmalamt.
Die konkrete Höhe des steuerlichen Vorteils richtet sich nach diversen Faktoren, welche eine individuelle Berechnung erfordert. Konkrete Aussagen der zuständigen Behörden liegen noch nicht vor. Bisher ist noch keine AfA gezogen! Es besteht somit volle Abschreibungsfähigkeit!
Nach Auflage des KFW-Kredites 261 bieten sich noch weitere g√ľnstige M√∂glichkeiten f√ľr den Investor. Eckdaten des 261-Kredites:

  • F√∂rderkredit ab 0,01 % effektiver Jahreszins f√ľr Sanierung und Kauf
  • bis zu 150.000 Euro Kredit je Wohn¬≠einheit
  • weniger zur√ľckzahlen: zwischen 5 % und 45 % Tilgungszuschuss
  • zus√§tzliche F√∂rderung m√∂glich, z. B. f√ľr Baubegleitung

Informieren Sie sich auch √ľber diese M√∂glichkeit. Durch die gezielte energetische Planung brauchen sie vor dem GeG keine Angst zu haben und erbauen ein herrliches Objekt nach neuesten Anforderungen.
Alle Angaben, Daten und Informationen haben wir vom Objektinhaber erhalten. F√ľr deren Richtigkeit k√∂nnen wir keine Gew√§hr √ľbernehmen. Einen Zwischenverkauf beh√§lt sich der Auftraggeber/Verk√§ufer ausdr√ľcklich vor. Bitte beachten Sie, dass Anfragen nur bei Angabe Ihrer vollst√§ndigen Adress- und Kontaktdaten (Name, Anschrift, Telefon, E-Mail) beantwortet werden k√∂nnen.

Anbieter

ohne-makler.net
Humboldtstraße 25 A
21509 Glinde
550.000 ‚ā¨
Kaufpreis