• Stra├čenansicht
  • Stra├čenansicht
  • R├╝ckansicht
  • Eingangsbereich EG rechts
  • Wohnzimmer EG rechts
  • K├╝che EG rechts
  • Schlafzimmer mit Zugang zur Terrasse EG rechts
  • Duschbad EG rechts
  • Kind/Gast /B├╝ro EG rechts
  • Flur EG links
  • Wohnzimmer EG links
  • K├╝che EG links
  • Schlafzimmer mit Zugang zur Terrasse EG links
  • Kind/Gast/B├╝ro EG links
  • Duschbad EG links
  • Duschbad EG links
  • Terrasse und Kellerzugang
  • Erdgeschoss
  • 1. Obergeschoss
  • 2. Obergeschoss
  • Kellergeschoss
Wohngl├╝ck-ID: WGL-115210
Objekt-Nr.: 2480
265 m┬▓
Grundst├╝cksfl├Ąche
3
Etagenzahl
160 m┬▓
Nutzfl├Ąche
40.670 ÔéČ
Mieteinnahmen pro Monat
2022
Letzte Modernisierung/ Sanierung
1956
Baujahr

Stellpl├Ątze

Sonstige Ausstattung

Das k├Ânnte dich auch interessieren:

Kosten

Kaufpreis
945.000 ÔéČ
3,57 %
K├Ąuferprovision

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr
1956
Letzte Modernisierung
2022
Heizungsart
Zentralheizung
Energieausweis
Laut Gesetz nicht erforderlich

Lagebeschreibung

Der Stadtteil Graurheindorf liegt auf einer flachen Landzunge zwischen dem Norden der ehemaligen Bundeshauptstadt und dem zur Gemeinde Bornheim geh├Ârenden Ortsteil Hersel. Der ├╝berwiegende Teil des zentrumsnahen Ortes erstreckt sich entlang des Rheinufers. Seinen d├Ârflichen Charakter hat sich Graurheindorf auch bis in die heutige Zeit bewahrt. Nebeneinander stehende, zum Teil historische Fachwerkh├Ąuser, zeugen von der alten Weinbautradition am gr├Â├čten deutschen Fluss. Das hier beschriebene Wohn- und Gesch├Ąftshaus hat seinen frontseitigen Eingang auf der R├Âmerstra├če und ist beidseitig angebaut. ├ärztliche Versorgung, Kinderg├Ąrten, Grund-, Haupt- und weiterf├╝hrende Schulen, Spielplatz, Kirchen, Einkaufsm├Âglichkeiten f├╝r den t├Ąglichen Bedarf, gastronomische Betriebe, Banken, aber auch Sport- und Freizeitst├Ątten sowie das bekannte und allseits beliebte R├Âmerbad sind in der n├Ąheren Umgebung vorhanden. Gleiches gilt f├╝r die Anbindungen an den Personennahverkehr sowie f├╝r die BAB-Anbindungen (A555/565/ A59/A61).

Objektbeschreibung

Das hier angebotene Wohn- und Gesch├Ąftshaus erstreckt sich ├╝ber drei Stockwerke, einem nicht ausgebauten Dachgeschoss und ist voll unterkellert.Im Erdgeschoss wurde ein Ladenlokal zu zwei Wohnungen umgebaut und in 2022 kersaniert. Diese sind ab Januar und Februar 2023 vermietet.In der Gewerbeeinheit im 1. Obergeschoss ist eine Praxis mit Balkon zur R├╝ckseite, welche seit 1988 vermietet ist.Das 2. Obergeschoss, mit jeweils einem Balkon zur Vorder- und zur R├╝ckseite, ist seit 2003 an eine WG vermietet. ├ťber die Jahre haben die Mitbewohner zwar gewechselt, der Ursprungsmietvertrag datiert jedoch aus 2003.Das 1. und 2. Obergeschoss ist noch in einem ├Ąlteren vermieteten Zustand. Bei einem Mieterwechsel kann hier nachgebessert werden, um daraufhin eine Mietsteigerung zu erm├Âglichen.Im Kellergeschoss befinden sich zu jeder Wohnung und der Praxis separate Kellerr├Ąume. Den Trocken-, Heizraum sowie den Fahrradkeller, erreichen Sie bequem ├╝ber einen weiteren, hinter dem Haus gelegenen Hofzugang.Das Treppenhaus f├╝hrt bis in das Dachgeschoss, wo es die M├Âglichkeit zum Ausbau zu weiterem Wohnraum gibt.Besichtigungen sind nach R├╝cksprache mit den Mietern m├Âglich!

Ausstattung

Aufteilung Wohn- und Gewerbefl├Ąche:Erdgeschoss (Wohnfl├Ąche/kernsaniert/vermietet)Wohnung 1 ca. 67 m┬▓Wohnung 2 ca. 83 m┬▓1. Obergeschoss (Gewerbefl├Ąche/vermietet)Praxis ca. 111 m┬▓2. Obergeschoss (Wohnfl├Ąche/vermietet)Wohnung 3 ca. 111 m┬▓Keller (Nutzfl├Ąche)Insgesamt ca. 160 m┬▓

Sonstige Angaben

Unser Baufinanzierungsberater, Herr Christoph Rott, steht Ihnen f├╝r eine unverbindliche Finanzierungsberatung unter der Rufnummer 0228/716 673-18 gerne zur Verf├╝gung!

Anbieter

Volksbank K├Âln Bonn eG
Heinemannstra├če 15
53175 Bonn
945.000 ÔéČ
Kaufpreis
261 m┬▓
Wohnfl├Ąche