• Stra├čenansicht mit Torhaus
  • Stra├čenansicht m. Anbau+Erker
  • Gartenansicht
  • Grundst├╝ck Panorama
  • Kletterturm
  • Luftbild mit Flurst├╝ck (blau)
  • Luftaufnahme Richtung Norden
  • Luftaufnahme Richtung S├╝den
  • Lageskizze
  • Grundriss Erdgeschoss
  • Grundriss Obergeschoss
  • Grundriss Dachgeschoss
  • Schnitt
  • Treppe ins Obergeschoss
  • Wohnzimmer Urzustand
  • Wohnzimmer Entwurf
  • Entwurf mit Durchbr├╝chen
  • Kaminzimmer
  • Lese / G├Ąstezimmer und Bad
  • Zimmer im Dachgeschoss
  • Torhaus
  • Blick nach Westen
  • Blick nach S├╝den
  • Blick n. Norden auf Grundst├╝ck
  • Blick nach Osten
  • Triftstra├če
  • J├╝terbog Rathaus
  • J├╝terbog F├╝rstentag
  • J├╝terbog gotische Kirche
Wohngl├╝ck-ID: WGL-105612
Objekt-Nr.: 243327
1.462 m┬▓
Grundst├╝cksfl├Ąche
8
Zimmerzahl
Mehrfamilienhaus
Haustyp
3
Etagenzahl
nach Absprache
Bezugsfrei ab
7
Anzahl Schlafzimmer
3
Anzahl Badezimmer
1
Anzahl Garage/ Stellplatz
Entkernt
Objektzustand
1890
Baujahr

Stellpl├Ątze

Garage
Stellplatztyp
1
Anzahl

Sonstige Ausstattung

Garten/ -mitbenutzung
Garage/ Stellplatz

Kosten

Kaufpreis
216.000 ÔéČ
keine Provision, courtagefrei
K├Ąuferprovision

Bausubstanz & Energieausweis

Baujahr
1890
Objektzustand
Entkernt
Heizungsart
Etagenheizung
Energieausweis
Laut Gesetz nicht erforderlich

Lagebeschreibung

Sehr gute Lage in J├╝terbog, da zentrumsnah aber au├čerhalb vom Sanierungsgebiet.
J├╝terbog im Metropolraum Berlin hat dar├╝ber hinaus viel zu bieten! Natur, Kultur, Kl├Âster, eine alte Geschichte und Teltow Fl├Ąming ist einer der Landkreise im Osten mit dem h├Âchsten Zukunftspotential:
https://blog.quis.de/zukunftspotenzial-2021-aller-staedte-und-kreise
und auch im Prognos-Zukunftsatlas schneidet Teltow-Fl├Ąming als bestplatzierter Landkreis aus den neuen Bundesl├Ąndern erneut hervorragend ab:
https://www.teltow-flaeming.de/aktuelles-details/prognos-zukunftsatlas
Regionalbahnanschluss nach BERLIN
Berlin Hauptbahnhof erreicht man vom Bahnhof J├╝terbog in 50 Minuten, S├╝dkreuz in 41 Minuten, au├čerdem ohne Umsteigen Potsdamer Platz, Jungfernheide, Spandau, Staaken, Lichterfelde Ost und Gesundbrunnen.
Entfernungen zu Fu├č, alles in wenigen Minuten erreichbar.
:: Lebensmittel
Supermarkt: Aldi 4 Minuten + Netto 8 Min.
Fleischer: 4 Min.
B├Ącker: 8 Min.
Baumarkt: 6 Min.
Gastst├Ątte: 5 Min.
:: Bildung
Kita: 4 Minuten
Grundschule: 5 Min.
Oberschule: 10 Min.
Gymnasium: 9 Min.
Kreismusikschule: 6 Min.
:: Dienstleistung
Feuerwehr: 4 Minuten
Arzt: 6 Min.
Apotheke: 7 Min.
Massagen: 5 Min.
:: Nahverkehr
Bushaltestellen: 4 Min. + 5 Min.
Regionalbahnhof: 9 Min. mit dem Fahrrad, 5 Min. mit dem Auto
Infrastruktur (im Umkreis von 5 km):
Apotheke, Lebensmittel-Discount, Allgemeinmediziner, Kindergarten, Grundschule, Hauptschule, Gymnasium, Gesamtschule, ├ľffentliche Verkehrsmittel

Objektbeschreibung

1462 m┬▓ Traumgrundst├╝ck im wundersch├Ânen J├╝terbog
*** reserviert ***

  • zentrale Lage
  • Anliegerstra├če n├Ârdlich der historischen Altstadt von J├╝terbog
  • Grundst├╝ck teilbar (nach m├╝ndl. Auskunft des Bauamts)
  • Bebauung in 2. Reihe m├Âglich (nach m├╝ndl. Auskunft des Bauamts)

aktuell bebaut mit einem sanierungsbed├╝rtigem Zweifamilienhaus

  • entkernt
  • aktuell nicht beheizbar, Heizk├Ârper und Leitungen wurden entfernt
  • kein Denkmalschutz
  • 2 Durchbr├╝che (mit Stahltr├Ągern) f├╝r gro├čes Wohn-/Esszimmer mit offener K├╝che wurden geschaffen
  • 4 Seiten Horizontalsperre neu
  • 2 Seiten Vertikalsperre neu
  • St├╝rze zur pr├Ąventiven Bauverst├Ąrkung von W├Ąnden nach Empfehlung des Statikers eingesetzt
  • Haus-Wasseranschluss neu
  • Haus-Abwasseranschluss neu
  • voll erschlossen mit Wasser, Abwasser, Strom, Gas, Telekom
  • ca. 210 m┬▓ Wohnfl├Ąche
  • ca. 140 m┬▓ Nutzfl├Ąche
  • 22,48 m┬▓ Zusatzfl├Ąche / Garage

Zur Preisfindung m├Âchte ich folgende Daten mit auf den Weg geben:
Das Wertgutachten von 2019 f├╝r das Zweifamilien-Wohnhaus, Torhaus/Stallgeb├Ąude und Au├čenanlagen abz├╝glich damaligem Abschlag von 20 % "da es sich im vorliegenden Fall um ein relativ gut verk├Ąufliches Objekt handelt, der ├Ârtliche Grundst├╝cksmarktpreis h├Âhere Preise jedoch nicht akzeptiert" sowie bereits unter Br├╝cksichtigung der ermittelten Instandsetzungskosten, ergab einen reinen Geb├Ąudewert von rund 80 000 ÔéČ.
Der Wert von erschlossenen Baugrundst├╝cken in J├╝terbog wird online wie auch von Maklern mit 150 ÔéČ/m┬▓ bewertet (Vergleiche auch das einzige ausgewiesene Bebaungsgebiet f├╝r EFH in J├╝terbog "Am Leopoldring"). Andere verf├╝gbare Baugrundst├╝cke im Stadtgebiet von J├╝terbog werden - dazu z.T. sogar unerschlossen -, f├╝r noch h├Âhere qm-Preise angeboten. Im Innenstadtbereich wurden in den letzten Jahren kaum Baugrundst├╝cke angeboten, der Bodenrichtwert ver├Ąndert sich jedoch in erster Linie durch den Verkauf von Baugrundst├╝cken im gew├Ąhlten Bereich, nur in zweiter Linie werden angrenzende Bereiche ggf. angepasst, falls in einem angrenzenden Bereich mehrere Grundst├╝cke verkauft wurden. Der aktuell noch g├╝ltige Bodenrichtwert f├╝r die Triftstra├če betr├Ągt 80 ÔéČ/m┬▓. Der neue Richtwert ab 01.01.2023 wird meiner Kenntnis nach im M├Ąrz 2023 ver├Âffentlicht.
Dar├╝ber hinaus zu ber├╝cksichtigen w├Ąren die in den letzten 3 Jahren bereits erfolgten Sanierungsma├čnahmen (u.a. neuer Wasser-/Abwasseranschluss), die Entsorgung von tonnenweise Schutt / Schrott, Entfernung von Bewuchs am Haus, F├Ąllung mehrerer gro├čer B├Ąume auf dem Grundst├╝ck, neuer Zaun in Richtung Osten u.s.w..

Ausstattung

Garten, Duschbad
Bemerkungen:
Das nicht unterkellerte Haus wurde 1890 als G├Ąrtnerei errichtet. Um 1940 wurde rechts ein Laden als Anbau angef├╝gt und links ein weitl├Ąufiges Torhaus mit Werkst├Ątten und Lagerr├Ąumen.
Das Haus ist sanierungsbed├╝rftig und aktuell bereits entkernt - also eine Baustelle. Im Erdgeschoss wurden 2 W├Ąnde durchbrochen und mit Stahltr├Ągern gest├╝tzt um eine offene K├╝che mit gro├čz├╝gigem Wohn-Ess-Bereich mit angrenzendem Kaminzimmer zu schaffen. Wie das mal aussehen k├Ânnte, sehen Sie anhand der 3D Entw├╝rfe in den Bildern. Die B├Âden im Erdgeschoss wurden bis auf die Flie├čen in der K├╝che abgerissen um die Elektroinstallation zu erneuern und eine Fu├čbodenheizung einzubauen.
Der Wasser und Abwasseranschluss wurde von den Wasserwerken stra├čenseitig vollst├Ąndig erneuert. Ebenso wurden die Zu- und Ableitungen auf dem Grundst├╝ck zum Haus sowie das Abwasser zum Bad im Torhaus durch uns vollst├Ąndig erneuert. Im Torhaus befindet sich aktuell ein voll funktionst├╝chtiges WC mit warmer Dusche (2 weitere B├Ąder sind im Haupthaus geplant aber aktuell noch nicht umgesetzt).
Die vorhandene Gas-Therme ist zwar funktionst├╝chtig, die Anlage jedoch zur├╝ckgebaut und ist derzeit nicht angeschlossen. Es gibt ausreichend Platz f├╝r eine Pellet-Heizung oder eine andere Heizungsart. Ein wassergef├╝hrter Kaminofen kann am vorhandenen Schornstein betrieben werden und die Heizungsanlage unterst├╝tzen, so ist man auch auf schwierige Zeiten vorbereitet.
Es sind original-Holzfenster (einfach) sowie teilweise zweifach-verglasten Kunststoff-Fenster verbaut. Es ist empfehlenswert die Fenster zu erneuern. Geplant waren von uns in einigen R├Ąumen bodentiefe Fenster und T├╝ren um noch mehr Licht in die R├Ąume zu lassen.
Im Obergeschoss und Dachgeschoss gibt es Dielen-Fu├čb├Âden die abgeschliffen werden k├Ânnen.
Wir selbst k├Ânnen das Sanierungsprojekt aus famili├Ąren Gr├╝nden nicht weiter f├╝hren. Die Details erl├Ąutern wir gern bei der Besichtigung.
Hier die Fl├Ąchen:
:: Haupthaus
EG 97,77 m┬▓
OG 66,07 m┬▓
DG ca. 46,89 m┬▓ (hier k├Ânnen mehrere Zwischenw├Ąnde einfach r├╝ckgebaut werden und das Fachwerk in die R├Ąume integriert werden)
Gesamte Wohnfl├Ąche ca. 210 m┬▓
:: Torhaus
EG 80,09 m┬▓
DG ca. 60 m┬▓ gro├čer Dachboden, Fl├Ąche gesch├Ątzt, kann auch mehr sein, auf Grundriss nicht ersichtlich
hinzu kommen 22,48 m┬▓ als Garage nutzbare Tordurchfahrt als Zusatzfl├Ąche
Gesamte Nutzfl├Ąche ca. 160 m┬▓

Sonstige Angaben

Heizungsart: Etagenheizung
Energietr├Ąger: Gas
Der Verkauf erfolgt von Privat. Es f├Ąllt keine Maklerprovision an. Alle Angaben nach besten Wissen jedoch ohne Gew├Ąhr, speziell die Fl├Ąchenangaben zur Wohnfl├Ąche im Dachgeschoss sowie zur Nutzfl├Ąche im Dachboden des Torhauses m├╝ssten ggf. vom K├Ąufer gemessen werden, da diese nur gesch├Ątzt sind. Die anderen Fl├Ąchenangaben wurden von einem Gutachter gemessen, sind somit als recht genau zu betrachten.
Die Besichtigung findet nach telefonischer Terminvereinbarung statt. Wir freuen uns Sie pers├Ânlich kennen zulernen.
Das Geb├Ąude ist laut Dipl.-Ing. Andreas Terfoort gem├Ą├č dem Geb├Ąudeenergiegesetz von der
Pflicht zur Erstellung eines Energieausweises befreit.
*** reserviert ***
Makleranfragen nicht erw├╝nscht

Anbieter

ohne-makler.net
Humboldtstra├če 25 A
21509 Glinde
216.000 ÔéČ
Kaufpreis
210 m┬▓
Wohnfl├Ąche
8
Zimmer