Der perfekte Einstieg ins intelligente Wohnen

Foto: Somfy GmbH

Foto: Somfy GmbH

Mehr Informationen zum Produkt finden Sie hier.

MEHR INFORMATIONEN FINDEN SIE HIER:
Sonnenschutz im smarten Zuhause

Das manuelle Bedienen von Rollläden und Sonnenschutzprodukten ist oft zeitaufwendig und lästig. Da bleiben die Behänge in der warmen Jahreszeit schon einmal stundenlang oben, obwohl die Sonne die Wohnräume unangenehm aufheizt. Mit einer intelligenten automatischen Hausteuerung wie Somfy TaHoma spart man Zeit und bares Geld.

Aktuelle Studien zeigen, dass sich durch die Motorisierung und Automatisierung  von Rollläden, Jalousien und Markisen die Energiekosten drastisch reduzieren lassen. Eine dynamische Steuerung der Behänge über Sonnen- und Temperatursensoren sorgt an warmen Frühlings- und Sommertagen für angenehm kühle Wohnräume, so dass auf die energiefressende Klimaanlage oft komplett verzichtet werden kann. Umgekehrt nutzt ein intelligentes System wie die Smart Home Steuerung Somfy TaHoma das Tageslicht in der kalten Jahreszeit als natürliche Zusatzheizung und fährt die motorisierten Rollläden auch bei Sonnenschein erst ab einer bestimmten Raumtemperatur nach unten. In der Dämmerung und nachts dagegen sorgen die Rollläden automatisch für ein thermisches Luftpolster. Unter dem Strich ist so eine Reduzierung der Heizkosten um bis zu 30 Prozent möglich, ohne dass sich die Bewohner um irgendetwas kümmern müssten. Wohlfühlklima leicht gemacht: Auch weitergehende Vernetzungen zum Beispiel mit den Dachfenstern oder der Heizung sind im Somfy Smart Home problemlos möglich.



Hier finden Sie mehr Informationen zum Hersteller.