MEISTER-Longlife-Parkett: Echtes Holz bleibt länger schön.

MEISTER Parkett Classic PC 200 lackiert | naturgeölt Eiche lebhaft tabakgrau 8474 | gebürstet | naturgeölt

MEISTER Parkett Classic PC 200 lackiert | naturgeölt Eiche lebhaft tabakgrau 8474 | gebürstet | naturgeölt MEISTER

Mehr Informationen zum Produkt finden Sie hier.

MEHR INFORMATIONEN ZUM PRODUKT: HIER KLICKEN >
Parkett ist einer der traditionsreichsten Bodenbeläge, die es gibt. Kein Fußboden bringt so leicht Natürlichkeit und Atmosphäre ins Zuhause und ist dabei so vielfältig.

Modernes Parkett ist  ein technisch hochausgereiftes Produkt und hat trotzdem nichts von seiner Ursprünglichkeit und Natürlichkeit eingebüßt. Ganz im Gegenteil – es ist einfach immer besser geworden. Heute wissen wir zum Beispiel: Holz ist ein wertvoller Rohstoff, mit dem man bewusst und Ressourcenschonend umgehen sollte. Modernes Mehrschichtparkett besteht deshalb nicht aus massivem Holz, sondern aus meist drei Schichten: In der Mitte im besten Fall eine stabile HDF-Mittellage (wie beim Longlife-Parkett von MEISTER), darunter ein Gegenzug aus einfachem Fichtenholz und auf der Oberseite die Edelholzdeckschicht. Dieser Aufbau bringt noch weitere Vorteile mit sich: Im Gegensatz zu massivem Parkett ist Mehrschichtparkett wesentlich dimensionsstabiler, das bedeutet, dass es auch unter Einwirkung von Wärme oder wechselnder Luftfeuchtigkeit seine Form behält, sich nicht krümmt oder reißt.

Bei vielen unterschiedlichen Holzarten, Formaten und Bearbeitungsarten findet im MEISTER-Sortiment jeder seinen persönlichen FavoritenWährend Eichenparkett beispielsweise aus relativ hartem Holz hergestellt wird, ist Parkettboden aus Lärchenholz von Natur etwas weicher. Nussbaum-Parkett hat einen sehr dunklen Farbton, Ahorn wiederum wirkt sehr modern und hell. Auch verschiedene Oberflächenveredelungen ermöglichen zahlreiche Variationen. Gebürstetes Parkett beispielsweise hat stark herausgearbeitete Strukturen. Diese entstehen dadurch, dass mit Drahtbürsten die weicheren Holzanteile entfernt werden. Für gekälktes Parkett, das sich durch eine besonders intensive Maserung auszeichnet, werden die Poren des Holzes farbig verfüllt. Die Formate reichen von XXL-Landhausdielen bis zu kleinerem Stabparkett, das im traditionellen Fischgrätmuster verlegt wird.