Keine Chance für Rost

Mehr Informationen zum Produkt finden Sie hier.

MEHR INFORMATIONEN FINDEN SIE HIER:
Korrosionsschutz aus der Spraydose

Rost mag niemand, außer vielleicht auf Kunstwerken oder auf Dekorelementen im Vintage-Look. Auf allen anderen Oberflächen aus Eisen und Stahl verursacht Rost jedoch unschöne Flecken. Als aggressiver Rostfraß beeinträchtigt die Korrosion irgendwann sogar die Funktionalität des befallenen Gegenstands. Damit es nicht soweit kommt, gibt es vom Metallschutz-Experten Hammerite zwei Sprays für Eisenmetalle.

Einfach aufgesprüht, bietet das Zinkspray einen effektiven und lange wirkenden Korrosionsschutz für alle blanken Oberflächen aus Eisen und Stahl. Auf Basis von 99,5 Prozent reinem Zinkpulver im Pigment werden Objekte im Innen- und Außenbereich so mit einer hochwertigen Kaltverzinkung geschützt. Die graue, gut haftende Zinkschicht aus der Sprühdose (400 ml) ist nach nur 15 Minuten staubtrocken und nach ca. 30 Minuten grifffest.

Ebenfalls als Spray lässt sich die Rostschutzgrundierung von Hammerite besonders schnell auftragen. Sogar direkt auf Rost entfaltet sie ihre Wirkung und verhindert durch aktive Rostschutzpigmente, dass sich die unschöne Korrosion weiter ausbreitet. Auf blanken Flächen verhindert sie die Rostbildung für längere Zeit. Und selbst auf verzinkten Flächen kann man kleineren Roststellen mit dem neuen Spray in der 400-ml-Dose zu Leibe rücken. Die nach etwa 15 Minuten staubtrockene Grundierung mit guten Hafteigenschaften lässt sich dann mit allen handelsüblichen Lacken überstreichen.