Das innovative Blaulichtfenster – eine brandneue Idee zum Thema Einbruchschutz

Patentiertes Fenstersystem von Sorpetaler  

Einbruch vermeiden – Schaden abwenden: das neu entwickelte und patentierte Sorpetaler Blaulichtfenster soll Diebe abschrecken und damit Einbruchversuche und mögliche Beschädigungen an Fenstern reduzieren. Ein im Fensterrahmen eingebauter Bewegungssensor aktiviert bei Annäherung eine blau blinkende LED in der Scheibe und signalisiert so potenziellen Einbrechern, sich vom Haus fernzuhalten.
 

Wer kennt sie nicht, die vielen Berichte über steigende Einbruchszahlen und zunehmende Zerstörungswut und Dreistigkeit von Einbrechern – vor allem in den dunklen Wintermonaten. Wie wichtig das Thema Einbruchschutz ist erkennt man nicht nur an den vielen neuen Maßnahmen seitens der Kriminalpolizei, sondern auch daran, dass Investitionen in wirksamen Einbruchschutz von der Kreditanstalt für Wiederaufbau finanziell gefördert werden. Dabei zählt die mechanische Sicherung von Fenstern und Türen zu den effektivsten und wichtigsten Maßnahmen - das zeigen die vielen  Einbruchversuche, bei denen die Einbrecher die gut gesicherten Fenster am Ende nicht überwinden konnten.

Was aber auch bei erfolglos verlaufenen Einbruchversuchen nicht verhindert werden kann, sind die zum Teil erheblichen Beschädigungen an Fenstern und Türen. Und genau hier liegt der Charme des neuen Blaulichtfensters: Einbrecher sollen möglichst vor ihrer Tat abgeschreckt werden , so dass erst gar kein Schaden entsteht – weder materiell noch psychologisch. Ein in die Mitte des oberen Flügelholzes integrierter und kaum sichtbarer Bewegungssensor mit bis zu 5 Metern Reichweite erkennt nämlich, wenn sich jemand dem Fenster nähert und aktiviert bei Annäherung ein gut sichtbares und blau blinkendes Alarmlogo in einer Ecke der Glasscheibe:  ein deutliches Warnsignal für jeden unerwünschten Gast. Das blinkende Blaulicht im Fenster soll potenzielle Einbrecher verunsichern und ihnen signalisieren „Achtung, du könntest erwischt werden!“ Ein Risiko für den Einbrecher, das er vermutlich nicht eingehen möchte.  

Das neue Blaulichtfenster ist als patentiertes System nur beim Hersteller Sorpetaler Fensterbau erhältlich und kann über entsprechende Fachbetriebe angefragt werden.Es ist standardmäßig mit Sicherheitsstufe SFS 1 ausgestattet und lässt sich mit weiteren Sicherheitsbeschlägen sowie mit Sicherheitsglas P4A aufrüsten.
 

Hier finden Sie mehr Informationen zum Hersteller.