Kundenhaus STÖCKL

Zurück zu den Suchergebnissen
Preis auf Anfrage 275,21m² Wohnfläche gesamt

Beschreibung

Haus und Schrank aus einer Hand

Üblicherweise baut Sonnleitner frei geplante Unikate. In diesem Fall stand ein Musterhaus der Firma Pate – inklusive Möblierung. So bekam Familie Stöckl ein wirklich „schlüsselfertiges“ Eigenheim in allerfeinster Ausstattung. Samt Wandheizung, automatischer Wohnraumlüftung und Solaranlage.

„Wir wussten zunächst nicht, dass Sonnleitner auch so praktische, passgenaue und formschöne Möbel herstellt“, berichtet Bauherr Thomas Stöckl. Registriert haben er und seine Frau Ingrid das erst beim Besuch des Musterhauses „Rosenheim“ am Firmenstandort im niederbayerischen Ortenburg. Und damit war für die beiden klar: Sie wollten sozusagen Haus und Schrank aus einer Hand. Vielleicht überzeugte die Eheleute auch ihr beruflicher Hintergrund spontan von dem Möbel-Angebot des Hausherstellers. Denn selbstredend hat in der Stöcklschen Apotheke alles seinen festen Platz; fein säuberlich sortiert in den Schubladen und Fächern riesiger Apothekerschränke mit ihrem sprichwörtlichen Ordnungssystem.  
Vom Nobel-Boden bis zum Nussbaum  
Von der perfekt in einer Wandnische platzierten Einbaugarderobe über die edle weiß-braune Küche und exklusive Solitäre im Wohnbereich bis hin zur höchst individuellen Schlaf- und Badezimmereinrichtung reicht die Möbelpalette aus dem Hause Sonnleitner für das Haus der anspruchsvollen Baufamilie. Nicht nur das: Ergänzt durch besondere Naturstein- und harmonisch darauf abgestimmte Parkettböden, die dunkel gebeizte Massivholztreppe, satinierte Glasschiebewände usw. ergibt sich ein bis ins letzte Detail stimmiges Ambiente. Die Hausherrin drückt das so aus: „Alle Möbel fügen sich organisch ein, die Qualität des Vollholzes aus hellerem kanadischem Ahorn und dunklerem Nussbaum ist super.“ Dass sie Möbel in entsprechender Qualität „zu diesem Preis-Leistungsverhältnis nicht in einem Möbelkaufhaus bekommen hätten“, steht für den Bauherrn zudem außer Frage.  

Wohngesundheit mit Wärme aus der Wand  
Weniger ins Auge fallen die inneren Werte des Eigenheims. Da ist zunächst der patentierte Systemwandaufbau namens „Twinligna“, der durch seine hölzerne Einstofflichkeit überzeugt. Denn sogar der Dämmstoff zwischen den beiden 50 Millimeter starken Massivholzbohlen besteht aus einer 200 Millimeter Holzfaserdämmung. „Der Naturstoff Holz und die diffusionsoffene Bauweise beeinflussen Temperatur und Luftfeuchtigkeit optimal, sodass ein angenehmes baubiologisch wertvolles Wohnraumklima geschaffen wird“, erklärt dazu Firmenchef Gotthard Sonnleitner. Dazu kommt die in das Wandsystem integrierte Wandflächenheizung kombiniert mit Fußbodenheizung. Deutlich höhere Oberflächentemperaturen der umschließenden Wandflächen und die davon ausgehende Strahlungswärme sorgen für Behaglichkeit. Anders als bei Heizkörpern wird dabei die Raumluft erwärmt, aber nicht umgewälzt; besonders gut geeignet für Allergiker.  

Wartungsfrei und innovativ  
Bleibt zu erwähnen, dass die Holzbauspezialisten laut Firmenangaben „ein weitestgehend wartungsfreies Holzhaus“ errichtet haben. Weite Dachüberstände schützen die ohnehin robusten Fassaden aus „Lärche natur“ und Putz, alle Fenster und Türen – ebenfalls aus eigener Fertigung - sind witterungsresistent oberflächenbehandelt und mit Dreifach-Wärmeschutzverglasung versehen. Weitere Beispiele sind die Lärchenholz-Fensterläden oder die Balkongeländer aus fein geschliffenem Edelstahl. Und last but not least zeigt das Familienhaus neben dem ländlich modernen Stil auch seine höchst innovative Seite: Neben der effizienten Heiztechnik in Form der ergänzenden Solarkollektoren für die Warmwasserbereitung sowie einer ebenso komfortablen wie energiesparenden Anlage zur automatischen Wohnraumlüftung.    



Hausname Kundenhaus STÖCKL
Kategorie Einfamilienhaus
Ausbaustufen Schlüsselfertig, Ausbauhaus
Etagen 2
Bauweise Holzfertigbau
Dachform Satteldach

Wohnfläche und Grundrisse

Außenmaße 11,31 x 10,02 m
Wohnfläche (gesamt) 275,21m²
Wohnfläche EG 95,64m²
Wohnfläche 1.OG 88,65m²
STÖCKL / Grundriss EG

STÖCKL / Grundriss EG

STÖCKL / Grundriss OG

STÖCKL / Grundriss OG

Energie und Technik

U-Wert Außenwand i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,145 W/m²a
U-Wert Dach i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,150 W/m²a
Energiestandard KfW 55 i Beim KfW-Effizienzhaus 55 handelt es sich um einen Förderstandard für Neubauten. Die Häuser dürfen maximal 55 Prozent des Primärenergiebedarfs benötigen, der laut EnEV bis Ende 2015 für einen Neubau vorgeschrieben war. Es gibt außerdem Vorgaben für den maximal zulässigen Transmissionswärmeverlust.
Primärenergie­bedarf 26,20 kWh/m²a
Plusenergiehaus auch als Plusenergiehaus verfügbar

Haustechnik

  • Wärmepumpe
  • Kachelofen

Hier finden Sie unsere Musterhäuser…

Zertifikate

RAL Gütezeichen Holzrohelement Herstellung

RAL Gütezeichen Holzrohelement Herstellung

Gütegemeinschaft Deutscher Fertigbau

Gütegemeinschaft Deutscher Fertigbau

TÜV Süd

TÜV Süd

QDF - Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau

QDF - Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau

RAL Gütezeichen Holzhausbau

RAL Gütezeichen Holzhausbau

DIN geprüft

DIN geprüft

Bundesgütegemeinschaft Montagebau und Fertighäuser

Bundesgütegemeinschaft Montagebau und Fertighäuser

Weitere Häuser von Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG
Kundenhaus AM FALKENBERG von Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG
Einfamilienhaus 204.000 € Jetzt ansehen
Kundenhaus MAILINGER von Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG
Einfamilienhaus 243.800 € Jetzt ansehen
Kundenhaus ALTENBERGER von Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG
Einfamilienhaus 275.000 € Jetzt ansehen
Alle Häuser ansehen
Ihr Ratgeber rund ums Eigenheim

Entdecken Sie unser Wohnglück-Magazin

Ob Sie eine Immobilie bauen, kaufen, renovieren oder finanzieren möchten – im Ratgeber Wohnglück finden Sie wertvolle Infos, Neues, Tipps, Anleitungen und vieles mehr rund um den wichtigsten Ort der Welt.
Mehr über unser Magazin

Unser Newsletter: Tipps, Trends & News in Ihrem Postfach

Bleiben Sie informiert: Wir präsentieren Ihnen regelmäßig
die neuesten Tipps, Trends & Neuigkeiten rund um die Bereiche Bauen und Wohnen.