Kundenhaus NIEDERHOFER

Zurück zu den Suchergebnissen
ab 475.000 € Preis für schlüsselfertiges Haus ab 330.000 € Preis für Ausbauhaus 194,09m² Wohnfläche gesamt

Beschreibung

Ein Holzhaus für Kenner

Regionales Bauen zeitgemäß umgesetzt, mit modernster Technik, hohem Komfort und einem Hauch von Luxus. Bei diesem individuellen Holzhaus stimmt einfach alles. Angefangen bei der Architektur bis hin zum Innendesign und dem sympathischen Ambiente.

Dieser freie Entwurf überrascht auf vielen Ebenen: Einerseits orientiert sich das Haus der Sonnleitner Holzbauwerke an dem bekannten Referenzhaus „Rosenheim“, das am Firmenstandort im niederbayerischen Ortenburg zu besichtigen ist (Referenzhauspark), andererseits wurden hier innovative Wohnvorstellungen umgesetzt, die überaus zeitgemäß, komfortabel, ja sogar luxuriös sind. Dabei orientiert sich die Ausgangsbasis an der regionalen Bautradition: Ein kompakter Rechteckbaukörper (11,74 x 9,49 m), anderthalbgeschossig, mit flachem Satteldach (26 Grad) und hohem Kniestock (1,67 m). Unten mit weißer Putzfassade, oben mit Fichte-Massivholzbohlen verkleidet. Letzter Punkt gibt bereits einen Hinweis auf die Bauweise. Eingesetzt wird eine patentierte „Twinligna“-Bauweise, eine doppelwandige Blockbohlenkonstruktion mit Holzfaserdämmung, die innen und außen einen zweigleisigen Abschluss (Block/Putz) ermöglicht. Technisch perfekt und bestens auf die lokale Bautradition abgestimmt. Abgerundet wird das Bild durch einen breiten Dachüberstand, der vor allem giebelseitig Schutz für Terrasse und Balkon bietet und hierbei wesentlich das Erscheinungsbild des Hauses prägt.  

Zeitgemäß der hohe Glasanteil, der traufseitig durch einen Wintergarten betont wird, offen bis ins Obergeschoss. In der Achse des Wintergartens ist ein zusätzliches Glasdach zu entdecken, ausgestattet mit einer Markise, sodass der Sonnenschutz innen und außen gewährleistet ist. Angenehm fürs Esszimmer und in der Verlängerung für die Terrasse!  Ungewöhnlich: grau akzentuierte Schiebeläden an allen Fenstern, die elektrisch bewegt werden. Per Knopfdruck kann das Haus somit komplett ‚dicht’ gemacht werden!
  Die Raumaufteilung ist für einen Zwei-Personen-Haushalt ausgelegt. Sie verfügen über rund 195 m2 Wohnfläche, sodass Komfort großgeschrieben wird. Der überdachte Eingang (mit Flachdachterrasse) führt zu einem klassischen Windfang, u.a. mit Technikraum und Garderobe. Letztere mit Zugang zur Garage mit Carport.

Die Technik ist ebenerdig untergebracht, denn das Haus ist nicht unterkellert. Zur Technik gehören Solaranlage, Gastherme, Wand- und Fußbodenheizung und der fast obligate Kachelofen (im Wohnbereich). Den Energie-Standard gibt Sonnleitner mit KfW 55 an. Beim Betreten des Essbereichs ist eine überdachte Frühstücksterrasse mit Markise zu entdecken, daneben ein geschlossener Glasanbau, der als Gewächshaus dient. Auch hier fehlt natürlich der aufwendige Sonnenschutz nicht! Das kleine Pflanzenparadies ist übrigens über einen Hauswirtschaftsraum (mit Wäscheabwurfschacht!) zu erreichen, was ganz schön praktisch ist.
  Offen geht’s natürlich im Wohn-Essbereich zu. Das Ambiente wird geprägt durch den hohen Glasanteil, die überall sichtbare Holzbalkendecke, die  einmal mehr den konstruktiven Charakter der Holzbauweise belegt. Es geht also hier nicht um aufgesetzte Deko, sondern was man sieht ist auch konstruktiv bedingt und erfüllt eine Funktion. So sollte Holzbau von heute sein! Noch zu ergänzen: Innen- und Außenwände (innen) sind abwechslungsreich mit Holz oder Gips verkleidet, was gestalterisch viele Möglichkeiten bietet.   Über eine einläufige, transparente Treppe geht’s nach oben. Die großflächige Galerie mit Luftraum belegt auch auf der zweiten Ebene die erwähnte Großzügigkeit. Dem Individualtrakt für zwei Personen stehen rund 85 m2 zur Verfügung. Die üppigen Flächen für Bad, Ankleide, Schlafen usw. überraschen somit nicht. Dem Gäste-/Arbeitszimmer ist übrigens die kleine Flachdachterrasse angegliedert, die den Eingang überdacht. Die beiden vorderen Räume mit Zugang zum Balkon (28 m2!) werden zusätzlich über zwei Dachflächenfenster belichtet, sodass der Blick zum Sternenhimmel inklusive ist.  

Die Innenräume zeigen eine Ausführung auf hohem Niveau. Für Kenner keine Überraschung, denn fast die komplette Möblierung wurde von Sonnleitner geplant, gefertigt und montiert. Was auch für die Küche mit dem freistehenden Küchenblock gilt. Interessant hierbei: Der Abzug für den Kochdunst erfolgt nicht über eine übliche Haube, sondern direkt neben dem Kochfeld über einen Muldenlüfter, integriert in die  edle Granitplatte. Küchendesign von heute, edel und praktisch. Sonnleitner ist übrigens einer der wenigen Holzhaushersteller hierzulande, die Haus- und Innendesign aus einer Hand planen und aus eigener Fertigung liefern!             




Hausname Kundenhaus NIEDERHOFER
Kategorie Einfamilienhaus
Ausbaustufen Schlüsselfertig, Ausbauhaus
Etagen 2
Bauweise Holzfertigbau
Dachform Satteldach

Wohnfläche und Grundrisse

Außenmaße 11,74 x 9,49 m
Wohnfläche (gesamt) 194,09m²
Wohnfläche EG 110,51m²
Wohnfläche 1.OG 83,58m²
NIEDERHOFER / Grundriss EG

NIEDERHOFER / Grundriss EG

NIEDERHOFER / Grundriss OG

NIEDERHOFER / Grundriss OG

Energie und Technik

U-Wert Außenwand i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,145 W/m²a
U-Wert Dach i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,15 W/m²a
Energiestandard KfW 55 i Beim KfW-Effizienzhaus 55 handelt es sich um einen Förderstandard für Neubauten. Die Häuser dürfen maximal 55 Prozent des Primärenergiebedarfs benötigen, der laut EnEV bis Ende 2015 für einen Neubau vorgeschrieben war. Es gibt außerdem Vorgaben für den maximal zulässigen Transmissionswärmeverlust.
Primärenergie­bedarf 36,4 kWh/m²a
Plusenergiehaus auch als Plusenergiehaus verfügbar

Haustechnik

  • Kachelofen
  • Solaranlage für Warmwasseraufbereitung
  • Fußbodenheizung
  • Luft-Wasser-Wärmepumpe



Hier finden Sie unsere Musterhäuser…

Zertifikate

RAL Gütezeichen Holzrohelement Herstellung

RAL Gütezeichen Holzrohelement Herstellung

Gütegemeinschaft Deutscher Fertigbau

Gütegemeinschaft Deutscher Fertigbau

TÜV Süd

TÜV Süd

QDF - Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau

QDF - Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau

RAL Gütezeichen Holzhausbau

RAL Gütezeichen Holzhausbau

DIN geprüft

DIN geprüft

Bundesgütegemeinschaft Montagebau und Fertighäuser

Bundesgütegemeinschaft Montagebau und Fertighäuser

Weitere Häuser von Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG
Kundenhaus MAILINGER von Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG
Einfamilienhaus 243.800 € Jetzt ansehen
Kundenhaus ALTENBERGER von Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG
Einfamilienhaus 275.000 € Jetzt ansehen
Kundenhaus VIERTELSBACHER von Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG
Einfamilienhaus 280.000 € Jetzt ansehen
Alle Häuser ansehen
Ihr Ratgeber rund ums Eigenheim

Entdecken Sie unser Wohnglück-Magazin

Ob Sie eine Immobilie bauen, kaufen, renovieren oder finanzieren möchten – im Ratgeber Wohnglück finden Sie wertvolle Infos, Neues, Tipps, Anleitungen und vieles mehr rund um den wichtigsten Ort der Welt.
Mehr über unser Magazin

Unser Newsletter: Tipps, Trends & News in Ihrem Postfach

Bleiben Sie informiert: Wir präsentieren Ihnen regelmäßig
die neuesten Tipps, Trends & Neuigkeiten rund um die Bereiche Bauen und Wohnen.