Heinz von Heiden Individualplanung U-Bungalow 150 m²

Zurück zu den Suchergebnissen
Preis auf Anfrage 155,10m² Wohnfläche gesamt

Beschreibung

Individueller U-Bungalow nach eigenen Skizzen

Ebenerdig, offen und hell, mit ausreichend Platz für zwei – ein U-förmiger Bungalow mit großen, durchgehenden Glasfronten sollte es für die Bauherren sein. Da beide berufstätig sind, entschieden sie sich für ein schlüsselfertiges Haus. Gemeinsam mit den planenden Heinz von Heiden Architekten setzte sich das Ehepaar hin, um genau das Haus zu entwerfen, das es sich vorgestellt hatte. Grundlage waren eigene Skizzen.

Das Grundstück wies eine extreme Hanglage auf, so dass vor Baubeginn zunächst eine sehr große Menge Erdreich aufgeschüttet werden musste. Heinz von Heiden riet außerdem zum Bau eines Vollkellers. Geplant hatten das die Bauherren nicht, sind aber im Nachhinein froh diesen Stauraum zu haben. Das Wohnen in einem Flachdachbungalow böte ansonsten kaum zusätzlichen Platz für die Dinge, die man nicht täglich braucht. An den Keller ist eine Doppelgarage angedockt, von der aus man das Untergeschoss betreten kann.

Ein ganz besonderes Haus

Der Bungalow erstreckt sich auf insgesamt 155 m² und ist u-förmig gestaltet. Aufgeteilt ist das Haus in den Wohnbereich mit offener Küche und den privaten Bereich der Besitzer mit Bad, Ankleide und Schlafzimmer. Darüber hinaus gibt es einen Innenhof sowie eine große Terrasse. Im Inneren des Hauses gibt es kaum trennende Wände. Die Außenwände des Bungalows größtenteils aus Glas, d.h. weite Fensterfronten ersetzen die gemauerten Hauswände, so dass überall zusätzliche Stahlstützen eingezogen werden mussten. Auf diesen liegt auch die durchgehende Betondecke.

Bedingt durch die Hanglage betritt man das sonst ebenerdige Haus über ein paar Stufen und gelangt zunächst in die Diele (6,2 m²). Hier ist die Garderobe der Bauherren untergebracht, außerdem führt eine geflieste Betontreppe in den großen Keller hinab. Die Diele ist durch eine matte Glasschiebetür vom angrenzenden Flur(m) getrennt. Dieser Flur verbindet die beiden Bereiche des Bungalows miteinander. Tritt man durch die Tür so liegt rechts der Wohnbereich mit Küche(55,64 m²) und Abstellkammer (1,9 m²), links gelangt man zum Gäste-WC (3,05 m²) sowie zu den privaten Räumen der Bauherren. Aufgrund der Glasfronten hat man einen freien Blick auf die Terrasse mit Innenhof sowie auf und in die Wohnräume sowie in den Flur. Die Küche (10,06) ist zum Wohnraum offen gestaltet - unterbracht ist sie an der Stirnseite des Hauses.

Zusätzlich zum Tageslicht, das durch die großen Fenster fällt, hat das Bauherrenpaar ein schmales Fenster über der Spüle anbringen lassen. Das kleine Fenster liegt zur Straße und ist eine zusätzliche Lichtquelle in diesem Teil des Hauses. Neben der Küche ist ein Abstellraum untergebracht. Zugunsten der Elektrogeräte ist dieser verkleinert worden: die Geräte wurden in die Wand eingelassen, was die klare Linienführung des Hauses unterstreicht. Der Abzug für die Dunstabzugshaube wurde auf dem Dach installiert – auch eine Besonderheit. Essbereich, Sofaecke und Kamin – ein echter Blickfang - dominieren den größten Raum des Hauses (45,04 m²). Über den langen schmalen Flur (12,44 m²) gelangt man am Gäste-WC vorbei zu den privaten Wohnräumen. Diese betritt man über die Ankleide (14,86 m²), welche einerseits ins Bad (13,41 m²) und andererseits ins Schlafzimmer (18,54 m²) führt.




Hausname Heinz von Heiden Individualplanung U-Bungalow 150 m²
Kategorie Bungalow
Ausbaustufen Schlüsselfertig
Etagen 2
Bauweise Massivbau
Dachform Flachdach

Wohnfläche und Grundrisse

Außenmaße 12,03 x 16,03 m
Wohnfläche (gesamt) 155,10m²
Wohnfläche EG 155,10m²
Der U-Bungalow hat etwa 155 m² und wurde nach den Plänen der Bauherren entworfen. Das Massivhaus ist in zwei Bereiche unterteilt, die durch den Flur miteinander verbunden sind.

Der U-Bungalow hat etwa 155 m² und wurde nach den Plänen der Bauherren entworfen. Das Massivhaus ist in zwei Bereiche unterteilt, die durch den Flur miteinander verbunden sind.

Aufgrund der Hanglage wurden eine Tiefgarage und ein Keller gebaut.

Aufgrund der Hanglage wurden eine Tiefgarage und ein Keller gebaut.

Energie und Technik

U-Wert Außenwand i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,16 W/m²a
Energiestandard EnEV i Die Energieeinsparverordnung (EnEV) definiert die energetischen Mindeststandards, die ein Neubau einhalten muss. Es gibt Vorgaben für den maximal zulässigen Primärenergiebedarf sowie für die Transmissionswärmeverluste.
Primärenergie­bedarf 56,5 kWh/m²a

Haustechnik

Folgende Haustechnik-Komponenten sind in dem Massivhaus eingebaut: Brennwerttherme, Fußbodenheizung, Solaranlage, Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung.

Musterhaus

Heinz von Heiden Musterhaus Oranienburg
Saarlandstraße 65
16515 Oranienburg
www.oranienburg.heinzvonheiden.de

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 10:00 bis 17:00 Uhr
Sa / So nach telefonischer Vereinbarung
(Ausgenommen Feiertage)

Kontakt:
Thomas Krentz
Tel: 03301-2042620
Mobil: 0176-21632897
E-Mail: th.krentz@hvh-oranienburg.de


Hier finden Sie unsere Musterhäuser…

Award

Deutscher Traumhauspreis 2016 - 2. Preis

Deutscher Traumhauspreis 2016 - 2. Preis

Weitere Häuser von Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Heinz von Heiden Musterhaus Glinde von Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Einfamilienhaus Preis auf Anfrage Jetzt ansehen
Heinz von Heiden Musterhaus Bauhaus Eiche von Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Einfamilienhaus Preis auf Anfrage Jetzt ansehen
Heinz von Heiden Musterhaus Ratzeburg von Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser
Einfamilienhaus Preis auf Anfrage Jetzt ansehen
Alle Häuser ansehen
Ihr Ratgeber rund ums Eigenheim

Entdecken Sie unser Wohnglück-Magazin

Ob Sie eine Immobilie bauen, kaufen, renovieren oder finanzieren möchten – im Ratgeber Wohnglück finden Sie wertvolle Infos, Neues, Tipps, Anleitungen und vieles mehr rund um den wichtigsten Ort der Welt.
Mehr über unser Magazin

Unser Newsletter: Tipps, Trends & News in Ihrem Postfach

Bleiben Sie informiert: Wir präsentieren Ihnen regelmäßig
die neuesten Tipps, Trends & Neuigkeiten rund um die Bereiche Bauen und Wohnen.