ab 240.000 € i Die Preise verstehen sich inklusive Bodenplatte. Alle Abb. enthalten Sonderausstattungen. Mehr- und Minderpreise von 90 T€ sind möglich, da die Bau- u. Leistungsbeschreibungen je nach regionstypischen Ansprüchen sowie Partnerunternehmen variieren und maßgeblich durch die regionalen Bauvorschriften sowie die individuellen Ausstattungswünsche unserer Bauherren bestimmt werden. Preis für schlüsselfertiges Haus 132,30m² Wohnfläche gesamt

Beschreibung

Mit Sauna und Dachterrasse

  Haus Quistorp von Baumeister Haus bietet seinen Bewohnern neben praktischen Nebenräumen ein attraktives Wohnensemble, dessen Highlight ein von drei Seiten belichteter Essplatz in einem Anbau ist. Verpackt ist dieses attraktive Wohnkonzept in einen ansprechenden Baukörper mit viel Glas und Satteldach.

Anbau mit Dachterrasse  

Als klassisches Satteldachhaus präsentiert sich Haus Quistorp mit weißer Putzfassade, Fensterrahmen in Anthrazit  und roter Dacheindeckung. Stilbildend sind die schlanken, stehenden Lichtbänder, die dem individuellen Entwurf ein zeitgemäßes, elegantes Äußeres verleihen. Den besonderen Akzent setzt ein eingeschossiger Anbau auf der Traufseite. Auf drei Seiten mit zweiflügeligen Glaselementen ausgestattet, dürfte er im Inneren des Hauses ein besonders attraktiver Aufenthaltsbereich sein. Über dem Anbau befindet sich eine großzügige Dachterrasse, die über einen Dacherker erschlossen wird. Filigrane Metallgeländer sorgen für Transparenz, so dass man den Blick in die Landschaft auch von den Innenräumen aus genießen kann.

Großzügig mit Nebenräumen

Bei Abmessungen von 9,99 x 11,34 m plus Anbau zeigt das Hausinnere ein zeitgemäßes Wohnkonzept mit offenen Bereichen und einem komfortablen Raumprogramm. Dabei weist der Grundriss eine klare Einteilung zwischen Wohn- und Nebenräumen auf – letztere wurden als Wärmepuffer auf der Nordseite des Baukörpers platziert.   Der Eingang des Hauses liegt an der östlichen Traufseite und ist linkerhand direkt an einen Zugang zur Küche angebunden, so dass man Einkaufstaschen auf kurzem Weg an ihren Bestimmungsort bringen kann. Die Nebenräume liegen rechts vom Eingang und werden über eine Diele erschlossen, in der sich eine 1,50 m breite Nische für einen Garderobenschrank befindet. Im Angebot sind ein Hauswirtschaftsraum, ein knapp 10 m2 großes Gästezimmer und ein Dusch-WC, die bei Bedarf das Wohnen ohne Keller und das barrierefreie Wohnen im Alter ermöglichen. Über eine Tür am Ende der Diele gelangt man links in den Wohnbereich, der mit Essplatz und Küche zu einem offenen Ensemble mit rund 43 m2 Wohnfläche zusammengefasst ist. Dabei zeigt sich, dass der Eindruck von außen nicht getrogen hat: Im Anbau zwischen Wohnbereich und Küche gelegen, ist der von drei Seiten belichtete Essplatz mit seinem gemütlichen Lesefenster das besondere Highlight im Wohnensemble. Allerdings gewinnt er das Ranking nur knapp: Auch der über eine L-förmige Theke in Richtung Raum orientierten, von zwei Seiten belichteten Küche lässt sich einiges abgewinnen. Und der Wohnbereich, seitlich in einem zurückspringenden Eck gelegen, ist mit Blick durch ein schlankes Lichtband ein Rückzugsbereich, wie man ihn sich nur wünschen kann. Abgerundet wird der positive Eindruck durch einen Kaminofen, dessen Feuerschein man gleichermaßen am Esstisch und auf dem Sofa genießen kann

Komfortabler Elterntrakt

Eine geradläufige Treppe führt aus der Diele in ein Dachgeschoss, dessen Wohnwert durch einen 67 cm hohen Kniestock erhöht wurde. Dabei ist das Wohnkonzept auf ein Paar mit erwachsenen Kindern zugeschnitten: Schlafzimmer, Ankleide und Bad nehmen den größten Teil der vorhandenen Fläche ein und bieten den Eltern ein Maximum an Komfort, während die Kinderzimmer sehr kompakt ausfallen und in erster Linie als Besuchszimmer genutzt werden. So erklärt sich auch, dass das komfortable Wohnbad mit Sauna nur über den Elternschlafraum zu erreichen ist.




Hausname Quistorp
Kategorie Einfamilienhaus
Ausbaustufen Schlüsselfertig
Etagen 1
Bauweise Massivbau
Dachform Satteldach

Wohnfläche und Grundrisse

Außenmaße 11,34 m x 9,99 m
Wohnfläche (gesamt) 132,30m²
Wohnfläche EG 76,40m²
Wohnfläche Dachgeschoss 55,90m²
Erdgeschoss

Erdgeschoss

Dachgeschoss

Dachgeschoss

Energie und Technik

U-Wert Außenwand i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,18 W/m²a
U-Wert Dach i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,17 W/m²a
Energiestandard EnEV i Die Energieeinsparverordnung (EnEV) definiert die energetischen Mindeststandards, die ein Neubau einhalten muss. Es gibt Vorgaben für den maximal zulässigen Primärenergiebedarf sowie für die Transmissionswärmeverluste.
Primärenergie­bedarf 63,99 kWh/m²a

Haustechnik

Heizung: Gasbrennwerttherme
Warmwasser über Heizung

Sonstiges:  
Fußbodenheizung

Weitere Häuser von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Escher von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Einfamilienhaus 210.000 € Jetzt ansehen
Zacher von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Einfamilienhaus 240.000 € Jetzt ansehen
Conrad von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Einfamilienhaus 260.000 € Jetzt ansehen
Alle Häuser ansehen
Ihr Ratgeber rund ums Eigenheim

Entdecken Sie unser Wohnglück-Magazin

Ob Sie eine Immobilie bauen, kaufen, renovieren oder finanzieren möchten – im Ratgeber Wohnglück finden Sie wertvolle Infos, Neues, Tipps, Anleitungen und vieles mehr rund um den wichtigsten Ort der Welt.
Mehr über unser Magazin

Unser Newsletter: Tipps, Trends & News in Ihrem Postfach

Bleiben Sie informiert: Wir präsentieren Ihnen regelmäßig
die neuesten Tipps, Trends & Neuigkeiten rund um die Bereiche Bauen und Wohnen.