ab 290.000 € i Die Preise verstehen sich inklusive Bodenplatte. Alle Abb. enthalten Sonderausstattungen. Mehr- und Minderpreise von 90 T€ sind möglich, da die Bau- u. Leistungsbeschreibungen je nach regionstypischen Ansprüchen sowie Partnerunternehmen variieren und maßgeblich durch die regionalen Bauvorschriften sowie die individuellen Ausstattungswünsche unserer Bauherren bestimmt werden. Preis für schlüsselfertiges Haus 175,50m² Wohnfläche gesamt

Beschreibung

Ungewöhnlich komfortabel

  Mit schlankem Baukörper und zwei Vollgeschossen eignet sich Haus Philipp von Baumeister-Haus unter anderem für eine Lückenbebauung im urbanen Bereich. Aber auch für andere Probleme bietet es ungewöhnliche und attraktive Lösungen an, so zum Beispiel für Hanggrundstücke mit Süderschließung, deren Bewohner sich einen Freisitz mit viel Sonne wünschen. Für zwei Personen geplant, hält das Haus außerdem einen weiträumigen Wohnbereich mit Ausblick und jede Menge Komfort bereit.

Moderne Gestaltungslinie  

Mit seinem eleganten Grau-Weiß-Kontrast, schlanken Lichtbändern und kubisch anmutendem Vorbau ist Haus Philipp ein typischer Vertreter zeitgemäßer Architektur. Ungewöhnlich: Wegen der besonderen Verhältnisse auf dem Hanggrundstück wurde bei der Planung auf einen Garten hinter dem Haus verzichtet. Stattdessen befindet sich der Freisitz auf einer Hochterrasse über der Garageneinfahrt – auf der Südostseite des Hauses, wo sich auch die Fassade über große Glasflächen nach außen öffnet. Seitlich geht die Terrasse in eine Grünfläche über, auf der den Bewohnern ein zweiter, überdachter Freisitz zur Verfügung steht. Resultat dieser etwas anderen Grundstücksaufteilung ist eine attraktive Wohnsituation mit vielen Vorteilen für die Bewohner: Abendsonne in den Wohnräumen, eine Terrasse mit Ausblick als zusätzlicher Wohn- und Essbereich, an warmen Tagen eine in den Baukörper integrierte Garage mit breitem Vordach und internem Zugang zu Keller- und Wohnräumen. Der „offizielle“ Hauseingang für Besucher befindet sich seitlich am Haus und wird über eine Außentreppe erschlossen.

Küche in der Mitte des Raums

Durch die Haustür gelangen Gäste des Hauses in eine Diele, die ihnen mit fast 12,5 m2 viel Raum zum Ablegen der Garderobe bietet. Gegenüber dem Eingang führt eine geradläufige Treppe hinauf ins Obergeschoss, links geht es durch einen offenen Eingang in das ca. 67,5 m2 große Wohnensemble. Dessen Funktionsbereiche staffeln sich in der Längsachse des Baukörpers, lange Blickachsen vermitteln einen weiten, luftigen Raumeindruck. Wie es dem Geschmack der Zeit entspricht, ist der Essplatz als kommunikatives Zentrum der Diele zugeordnet, so dass hier alle Wege im Haus zusammenlaufen. Die Sitzecke liegt in einer gemütlichen Nische mit Aussicht und hat einen direkten Zugang zum Freisitz neben dem Haus. Ungewöhnlich ist auf dieser Ebene die Anordnung der Küche zwischen Wohnbereich und Essplatz. Auch hier bringt die etwas andere Planung einen Vorteil: Dank dem offenen Raum zwischen Küchenblock und Terrassentür wirkt das Wohnambiente noch großzügiger und weiträumiger. Ein offener Flur führt aus dem Wohnbereich zu einem Ausgang auf der hinteren Hausseite, rechts und links davon befinden sich eine Speisekammer und ein großes Gäste-WC mit Dusche. Zusammen mit der Diele bilden diese Nebenräume einen Wärmepuffer auf der Nordseite des Hauses. 

Nebenräume & Komfortschlafbereich

Das Obergeschoss von Haus Philipp ist für ein allein lebendes Paar ausgelegt. Bei Außenmaßen von 8,86 x 13,36 m und einer zweigeschossigen Bauweise gibt es auf dieser Ebene also reichlich Spielraum für komfortable Lösungen und praktische Reserveräume. Letztere nahmen in Form eines kleinen Büros und eines 16,5 m2 großen Gästezimmers Gestalt an – das Haus kann also durchaus auch von einer drei- bis vierköpfigen Familie bewohnt werden. Komfort findet sich vor allem im Schlaftrakt der Hausbesitzer. Er besteht aus einem ca. 29 m2 großen Schlafzimmer, von dem durch ein Wandsegment eine Ankleide abgeteilt wurde, und einem modernen Bad, das mit 16 m2 Wohnfläche, frei stehender Wanne, offener Dusche und großzügigem Doppelwaschtisch keine Wünsche offen lässt.





Hausname Philipp
Kategorie Einfamilienhaus
Ausbaustufen Schlüsselfertig
Etagen 2
Bauweise Massivbau
Dachform Satteldach

Wohnfläche und Grundrisse

Außenmaße 8,86 m x 13,36 m
Wohnfläche (gesamt) 175,50m²
Wohnfläche EG 93,90m²
Wohnfläche Dachgeschoss 81,60m²
Erdgeschoss

Erdgeschoss

Dachgeschoss

Dachgeschoss

Energie und Technik

U-Wert Außenwand i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,23 W/m²a
U-Wert Dach i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,21 W/m²a
Energiestandard EnEV i Die Energieeinsparverordnung (EnEV) definiert die energetischen Mindeststandards, die ein Neubau einhalten muss. Es gibt Vorgaben für den maximal zulässigen Primärenergiebedarf sowie für die Transmissionswärmeverluste.
Primärenergie­bedarf 39,5 kWh/m²a

Haustechnik

Heizung: Wärmepumpe Luft-Wasser
Warmwasser: Wärmepumpe Luft-Wasser

Sonstiges: Lüftungsanlage mit intergrierter Be- und Entlüftung
 
Fußbodenheizung 

Weitere Häuser von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Zacher von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Einfamilienhaus 240.000 € Jetzt ansehen
Riedel von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Bungalow 250.000 € Jetzt ansehen
Vollrath von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Einfamilienhaus 260.000 € Jetzt ansehen
Alle Häuser ansehen
Ihr Ratgeber rund ums Eigenheim

Entdecken Sie unser Wohnglück-Magazin

Ob Sie eine Immobilie bauen, kaufen, renovieren oder finanzieren möchten – im Ratgeber Wohnglück finden Sie wertvolle Infos, Neues, Tipps, Anleitungen und vieles mehr rund um den wichtigsten Ort der Welt.
Mehr über unser Magazin

Unser Newsletter: Tipps, Trends & News in Ihrem Postfach

Bleiben Sie informiert: Wir präsentieren Ihnen regelmäßig
die neuesten Tipps, Trends & Neuigkeiten rund um die Bereiche Bauen und Wohnen.