ab 220.000 € i Die Preise verstehen sich inklusive Bodenplatte. Alle Abb. enthalten Sonderausstattungen. Mehr- und Minderpreise von 90 T€ sind möglich, da die Bau- u. Leistungsbeschreibungen je nach regionstypischen Ansprüchen sowie Partnerunternehmen variieren und maßgeblich durch die regionalen Bauvorschriften sowie die individuellen Ausstattungswünsche unserer Bauherren bestimmt werden. Preis für schlüsselfertiges Haus 121,70m² Wohnfläche gesamt

Beschreibung

Charmantes Raumwunder

  Kompakt, charmant und erschwinglich dürfte Haus Carl von Baumeister-Haus ein Favorit für junge Familien sein. Ihnen bietet es auf rund 121 m2 Wohnfläche ein gemütliches Nest für bis zu vier Personen. Verpackt ist dieses Wohnkonzept in der Hülle eines klassischen Satteldachhauses mit zeitgemäßen Details.

Kompakt mit Zwerchgiebel  

Dabei gibt sich der individuelle Entwurf bei Außenmaßen von 8,87 x 9,87 m auch mit einem kleinen Grundstück zufrieden. Auf dem macht er mit schwarzem Satteldach, weißer Putzfassade und einem Eingangselement in Anthrazit eine gute Figur, zu der auch die modernen Details wie französische Balkone und eine Übereckverglasung beitragen. Absolutes Highlight des Hauses ist der Zwerchgiebel auf der Hausrückseite, der mit seinen zweiflügeligen Glastüren viel Licht in beide Geschosse bringt. Im Erdgeschoss sorgen zwei weitere Glastüren für einen fließen Übergang zwischen Haus und Garten, dessen Wandel im Wechsel der Jahreszeiten zum Teil des Wohngeschehens wird.

Ungewöhnliche Raumaufteilung

Innen schlagen sich die großen Glasflächen in hellen, sonnenverwöhnten Räumen nieder. Dabei ist die Raumaufteilung ungewöhnlich: Wo man auf der Eingangsseite des Hauses hinter der Übereckverglasung die Küche erwartet hätte, befindet sich der Wohnbereich. Eine seltene Konstellation, die auf den zweiten Blick durchaus ihre Vorteile hat, ordnet sie doch Bereiche wie die Küche und den Essplatz, in denen man den Blick nach draußen genießen und auf kurzen Wegen in den Garten gelangen will, den Terrassentüren zu. Nur so ist es möglich, sich beim Kochen aus einem kleinen Kräutergarten zu bedienen und die Speisen ohne Umwege auf der Terrasse zu servieren. Dabei mag der als Fernseh- und Lesenische ausgelegte Wohnbereich in Richtung Straße rücken: Die hoch liegenden Lichtbänder machen ihn umso gemütlicher und sorgen darüber hinaus für eine gute Belichtung ohne Einblicksmöglichkeiten. Dass hier mit Sachverstand geplant wurde, verdeutlicht auch ein üppiges Angebot an Nebenräumen, das man bei dieser kompakten Grundfläche nicht erwartet hätte. Haus Carl  ist nicht nur mit einer Speisekammer neben der Küche ausgestattet, über das Duschbad im Erdgeschoss gelangt man darüber hinaus auch noch in einen Hauswirtschaftsraum. Kompliment: Hier wurde jeder Quadratmeter Fläche genutzt, um den Bewohnern das Leben angenehmer zu machen. Dass die Diele vor diesem Hintergrund etwas knapper ausfallen muss, versteht sich von selbst – für eine Garderobe reicht der Platz allemal.

Nebenräume & Komfortschlaftrakt

Ein ganz ähnliches Planungskonzept prägt auch das Obergeschoss des Hauses, das dank einer Dachneigung von 45 Grad und 125 cm Kniestock generell ein angenehmes Ambiente bietet. So lässt sich zum Beispiel das Familienbad vergleichsweise einfach mit allem gewünschten Komfort ausstatten, weil man die Badewanne problemlos an die Abseite platzieren kann. An den Innenwänden bleibt Raum für einen Waschtisch und eine Duschkabine, neben der das WC in einer Nische verschwindet. Die Liste praktischer Nebenräume wird auf dieser Ebene von einem kleinen Arbeitszimmer angeführt, das im Zwerchgiebel liegt und einen schönen Ausblick in den Garten bietet. Direkt gegenüber liegt ein Abstellraum, in dem Kleider, Putzmittel, Spielsachen usw. aus dem Blick verschwinden. Daneben stehen den Kindern zwei gleichgroße Kinderzimmer (10,5 m2) zur Verfügung, den Eltern ein 13,50 m2 großer Schlafraum. Wem der Sinn nach größeren Räumen steht, kann das Bad in Kinderzimmer 1 verlegen und zwei der übrigen Zimmer durch Zusammenlegen mit den Nebenräumen vergrößern.



Hausname Carl
Kategorie Einfamilienhaus
Ausbaustufen Schlüsselfertig
Etagen 1
Bauweise Massivbau
Dachform Satteldach

Wohnfläche und Grundrisse

Außenmaße 8,00 x 10,00 m
Wohnfläche (gesamt) 121,70m²
Wohnfläche EG 64,30m²
Wohnfläche Dachgeschoss 57,40m²
Erdgeschoss

Erdgeschoss

Dachgeschoss

Dachgeschoss

Energie und Technik

U-Wert Außenwand i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,25 W/m²a
U-Wert Dach i Der U-Wert (Einheit: W/m²K) gibt an, wie gut der Wärmeschutz eines Bauteils ist. Je niedriger der Wert, desto geringer die Wärmeverluste 0,21 W/m²a
Energiestandard EnEV i Die Energieeinsparverordnung (EnEV) definiert die energetischen Mindeststandards, die ein Neubau einhalten muss. Es gibt Vorgaben für den maximal zulässigen Primärenergiebedarf sowie für die Transmissionswärmeverluste.

Haustechnik

Heizung: Gasbrennwerttherme
Warmwasser: Gasbrennwerttherme mit Solaranlage

Sonstiges: Solaranlage

Solarkollektoren,  Fußbodenheizung 

Weitere Häuser von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Zacher von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Einfamilienhaus 240.000 € Jetzt ansehen
Daniel von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Einfamilienhaus 250.000 € Jetzt ansehen
Conrad von BAUMEISTER-HAUS Kooperation e.V.
Einfamilienhaus 260.000 € Jetzt ansehen
Alle Häuser ansehen
Ihr Ratgeber rund ums Eigenheim

Entdecken Sie unser Wohnglück-Magazin

Ob Sie eine Immobilie bauen, kaufen, renovieren oder finanzieren möchten – im Ratgeber Wohnglück finden Sie wertvolle Infos, Neues, Tipps, Anleitungen und vieles mehr rund um den wichtigsten Ort der Welt.
Mehr über unser Magazin

Unser Newsletter: Tipps, Trends & News in Ihrem Postfach

Bleiben Sie informiert: Wir präsentieren Ihnen regelmäßig
die neuesten Tipps, Trends & Neuigkeiten rund um die Bereiche Bauen und Wohnen.