Smartphone Bedienung
Advertorial © VELUX

Modernisieren | Info-Guide

Velux Active: Smartes Dachfenster-System live erleben

Partner

Die Smart Home-Lösung von Velux sorgt durch sensorgestützte Steuerung der Dachfenster und Zubehör-Produkte für ein angenehmes und gesundes Raumklima. Wie das genau funktioniert, könnt ihr im Wohnglück-SMARTHAUS live erleben, das 2019 durch Deutschland tourt.

Laut Weltgesundheitsorganisation verbringen Menschen bis zu 90 Prozent ihrer Zeit in geschlossenen Räumen und vergessen dabei häufig das Lüften. Ab sofort können sich Hausbesitzer darauf verlassen, dass das neue Smart Home-System von Velux automatisch den Raum lüftet und Überhitzung verhindert.

So funktioniert das Velux Active-Dachfenster

Intelligente Sensoren überwachen Temperatur, Luftfeuchtigkeit und CO2-Konzentration im Haus und werten externe Wetterdaten und individuelle Raumfaktoren aus. Sie aktivieren das System zur automatischen Steuerung von Dachfenstern, Sonnenschutz und Rollläden. Diese werden angewiesen, sich vorübergehend zu öffnen oder zu schließen, damit das Raumklima verbessert wird.

Zudem beugt das System einer Überhitzung des Dachgeschosses durch vorausschauend schließenden Sonnenschutz und Rollläden vor. Es bezieht dabei über ein Internet Gateway externe Wetterdaten mit ein.Wenn die Wettervorhersage kombiniert mit den Raumfaktoren zeigt, dass sich an diesem Tag Wärme im Raum aufstauen wird, schließt das System den Hitzeschutz schon, bevor die Sonne den Raum aufheizt.

Auch beim Lüften kombiniert das System die Raumqualität mit den Wetterdaten: So öffnet sich an heißen Tagen das Dachfenster zum Lüften abends erst dann, wenn der Wohnraum durch die Außenluft wieder abgekühlt werden kann. Bei niedrigen Außentemperaturen bleibt das Fenster nur so lange offen wie grade nötig, um eine zu niedrige Innentemperatur oder Wärmeverluste zu vermeiden.

Bedienung von Dachfenstern, Sonnenschutz und Rollläden

Um die Dachfenster, Sonnenschutz und Rollläden selbst zu bedienen, kann man den Sprachsteuerungsassistenten Siri® nutzen. Velux Active ist das erste intelligente Dachfenster-System, das sich mit dem Apple HomeKit verbindet. So wird es möglich, die Fenster mit der Stimme oder der Home App zu öffnen und zu schließen, auch wenn niemand zu Hause ist. Sowohl für iOS- als auch Android-Betriebssystem kann die Bedienung durch die eigene App von Velux Active erfolgen.

Neben der App besteht das System aus drei Teilen:

  1. dem Raumklima-Sensor,
  2. dem Internet Gateway als zentrales, verbindendes Element und Zugangspunkt zum Internet,
  3. einem Schalter für Abwesenheit. Dieser schließt alle Fenster und kann die automatischen Funktionen deaktivieren – damit die Fenster geschlossen bleiben, wenn niemand zu Hause ist.

Mit Velux Active lassen sich alle elektrisch betriebenen Dachfenster- und Sonnenschutz-Produkte der Kategorie Velux Integra® ansteuern.

Drei Fragen an: Sebastian Kording, Produktmanager Automation & Lüftung bei Velux

Warum ist Velux bei der Wohnglück-SMARTHAUS-Deutschland-Tour 2019 vertreten?
Wir wollen den Menschen die Möglichkeiten des Wohnens darstellen – und dabei nicht nur den Einfluss von Tageslicht auf den Wohnraum zeigen, sondern auch unseres neuen Smart Home-Systems Velux Activ.

Warum ist Smart Home ein wichtiger Trend im Bereich Wohnen und Bauen?
Smart Home-Systeme und -Anwendungen sind oft viel mehr als nur Komfort und Erleichterung beim Wohnen. Smarte Systeme können zusätzlich einen positiven Einfluss auf die Gesundheit der Bewohner haben.

Was muss noch passieren, damit Smart Home zum Standard wird?
Wir müssen den Menschen klarmachen, dass ein smartes System wie beispielsweise Velux Active viel Mehrwert schafft, aber nicht kostspielig oder kompliziert in der Einrichtung und Bedienung sein muss.

Video: Velux Active mit Netatmo

Mehr Informationen:

Lies noch mehr…

Wir verwenden Cookies, um die Website optimal zu gestalten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie grundsätzlich der Verwendung von Cookies zu (Websitefunktionalitäten, anonymisiertes Nutzerverhalten, usw). Sofern Sie zustimmen, teilen wir zudem Informationen anonymisiert mit Werbepartnern. Siehe Datenschutzhinweise.

OK