Große Fenster
Advertorial © Getty Images

Modernisieren | Ratgeber

Neue Fenster: Mehr Tageslicht, Komfort und Sicherheit

Redaktion

Sie lassen Sonne und Tageslicht rein, halten Lärm und ungebetenen Besuch ab: Neue Fenster sind für das Wohlbefinden und den Wert einer Immobilie ein Gewinn.

Kein Wunder, dass man die Fenster des Hauses auch als "Naturkino" bezeichnet. Der Ausblick nach
draußen lässt sich vor allem dann in vollen Zügen genießen, wenn die Glas­flächen besonders groß und neu sind. Mit neuen Fenstern spielen Einflüsse von außen wie Hitze oder Kälte, aber auch Lärm keine Rolle. Die Freude über den Panoramablick bleibt ungetrübt.

Moderne Fenster spielen heutzutage eine große Rolle, da wir immer mehr Zeit in den eigenen vier Wänden verbringen. Laut einer aktuellen Umfrage halten wir uns sogar rund 90 Prozent der Zeit in Innenräumen auf. Umso wichtiger ist es, möglichst viel natürliches Licht in den Wohnbereich zu lassen.

Umfrage: Wir verbringen rund 90 Prozent unserer Zeit drinnen.

Mit der modernen Generation der Fenster ist das denkbar einfach, da sie inzwischen so gut isolieren wie eine Wand und nahezu überall großforma­tig eingesetzt werden können. Wichtig ist nur, das passende Fenster zur geplanten Raumnutzung auszusuchen, um den größtmöglichen Nutzen zu erzielen. Was zählt, sind maßgeschneiderte Lösungen.

Lies noch mehr…

Wir verwenden Cookies, um die Website optimal zu gestalten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie grundsätzlich der Verwendung von Cookies zu (Websitefunktionalitäten, anonymisiertes Nutzerverhalten, usw). Sofern Sie zustimmen, teilen wir zudem Informationen anonymisiert mit Werbepartnern. Siehe Datenschutzhinweise.

OK