Familie mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern, sitzend auf Wohnzimmerparkettboden.
Advertorial © Selit

Bauen | Ratgeber

Für ein perfektes Bodensystem: Keine Kompromisse bei Verlege-Unterlagen

Redaktion

Redaktion

Verlegen lassen sich schöne Bodenbeläge mit etwas handwerklichem Geschick ganz leicht - aber wer denkt dabei an die unverzichtbare Verlege-Unterlage? Wir zeigen euch, was sie bewirkt und warum sie tatsächlich zwingend erforderlich ist.

Erst Böden machen eure Wohnräume zu einem Zuhause. Auf ihnen wird gelaufen, gespielt, gelebt – die Anforderungen variieren je nach Zimmer. Wenn ihr auf der Suche nach einem neuen Fußbodenbelag seid, wisst ihr meist schon, welcher Belag euren Räumen die gewünschte Wohlfühl-Atmosphäre verleiht. Wisst ihr aber auch, dass ein Bodenbelag die täglichen Herausforderungen des Lebens langfristig nur mit der richtigen Verlege-Unterlage unbeschadet überstehen kann?

Durchdacht: Beim Bodensystem kommt es auf das Zusammenspiel der einzelnen Komponenten an

Schemazeichnung des mehrschichtigen Bodenaufbaus mit Bodenbelag, Verlegeunterlage und der Unterboden und Bodenaufbau mit Unterlage, gezeigt als Aufriss in einem modern eingerichteten Wohnzimmer.
Bei einem gut funktionierenden Bodensystem müssen Unterboden, Verlege-Unterlage und Bodenbelag optimal aufeinander abgestimmt sein, damit die Freude am Boden lange währt. © Selit

Bei einem funktionierenden Bodensystem müssen Unterboden, Verlege-Unterlage und Bodenbelag optimal aufeinander abgestimmt sein. Dabei wird zunächst der Unterboden betrachtet, auf dem man aufbaut: Estrich oder Holz? Danach wird geprüft, ob dieser glatt oder uneben ist, Feuchtigkeit oder sonstige diffundierende Stoffe oder eine Fußbodenheizung enthält.

Anschließend wird dann der Bodenbelag hinsichtlich seiner Nutzung und Belastung eingeschätzt. Das ist wichtig, da daraus unterschiedliche Herausforderungen resultieren: Laminat- und Parkettoberflächen gelten als relativ laut und fußkalt. Sie können durch herunterfallende Gegenstände irreparabel beschädigt werden. Bei den dünnen flexiblen Vinyldielen besteht die Gefahr, dass sich Unebenheiten abzeichnen. Auch ist die Klickverbindung sehr empfindlich. Allein diese Beispiele zeigen, dass eine geeignete Verlege-Unterlage unverzichtbar ist.

Entscheidend: Was eine Verlege-Unterlage kann und warum sie so wichtig ist

Junge in Wohnzimmer, stehend auf Parkettboden.
Erst mit der richtigen Verlege-Unterlage kann ein Bodenbelag die täglichen Herausforderungen des Lebens unbeschadet überstehen und langfristig sein gutes Aussehen behalten. © Selit

Die Verlege-Unterlage – also die Schicht zwischen Unterboden und Bodenbelag – ist für Haltbarkeit, Langlebigkeit und Zuverlässigkeit eines jeden Bodensystems entscheidend. Durch sie wird die mögliche Fallhöhe, die Schäden vermeidet, stark beeinflusst. Sie kann aber auch Geräusche wie Geh- und Trittschall signifikant reduzieren (Gehschall ist das Gehgeräusch, welches man im gleichen Raum wahrnimmt und Trittschall die Übertragung von Gehgeräuschen in den darunter liegenden Raum) und somit Lärmschutz bieten. Aber auch die Wärmedämmeigenschaft des Bodens und damit die Oberflächentemperatur können spürbar verbessert werden. Diese und noch mehr Vorteile haben wir für euch anschaulich in diesem Video zusammengestellt.

Inhalt von Youtube

Beim Anzeigen dieses Inhalts werden Ihre IP-Adresse, Geräteinformationen, Referrer und Zeitstempel an Youtube übermittelt und Cookies gesetzt. Diese Daten können Youtube auch zu eigenen Zwecken, insbesondere zur Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken, dienen. Ein Zugriff auf diese Daten aus oder eine Speicherung in Staaten mit einem im Vergleich zur EU abweichenden Datenschutzniveau ist nicht ausgeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Consent Banner

Wohngesund: Der unsichtbare Schutzengel mit dem Blauen Engel

Ein schwimmend verlegter Nutzboden kann also nur funktionieren, wenn auch die Verlege-Unterlage als Teil des gesamten Bodensystems funktioniert. Sie trotzt den täglichen Herausforderungen des Lebens und ist damit sozusagen der unsichtbare Schutzengel für dauerhaft schöne Böden und spürbar mehr Wohnkomfort.

A propos Schutzengel, auch im Hinblick auf Wohngesundheit und Nachhaltigkeit sind die Selit-Produkte führend: Mehr als 90 Prozent des DIY-Sortiments sind bereits mit dem Blauen Engel ausgezeichnet.

Die Unterlagen-Produktpalette von Selit mit dem Umweltzeichen "Blauer Engel" und das Umweltzeichen "Blauer Engel" mit dem Weblink www.blauer-engel.de/uz156.
SELIT hat für jeden Untergrund die geeignete Verlege-Unterlage. Umweltbewusst produziert und ausgezeichnet mit dem Blauen Engel erfüllen sie höchste Ansprüche an Umwelt-, Gesundheits- und Gebrauchseigenschaften und tragen zu einer wohngesunden Umgebung bei. © Selit

Diese Auszeichnung mit dem weltweit erfolgreichsten Prüfsiegel garantiert euch, dass die vielfach auch TÜV-zertifizierten Produkte die hohen Ansprüche an Umwelt-, Gesundheits- und Gebrauchseigenschaften erfüllen. Die genauen Qualitätsvorteile könnt ihr hier nachlesen.

Hilfreich: Worauf ich bei welchem Bodenbelag achten muss

Es gibt sowohl Unterlagen für Parkett- und Laminatböden als auch für Vinyl- und Designböden – und zwar immer genau abgestimmt auf die jeweiligen Gegebenheiten des Untergrunds und die unterschiedlichen Anforderungen, die an den Nutzboden gestellt werden. Wenn ihr wissen wollt, welche Verlege-Unterlage für welchen Boden die richtige ist, erhaltet ihr hier ausführliche Informationen über die einzelnen Produkte.

Und wenn es euch interessiert, welche Vorteile Verlege-Unterlagen für Laminat haben, ob es für Vinylunterlagen einheitliche Standards gibt, und wie ihr richtig auf Holzdielen verlegt, haben wir hier Antworten auf diese Fragen und viele weitere wertvolle Tipps für euch zusammengestellt.

Zeitgemäß: Via App findet ihr die richtige Verlege-Unterlage

Eine Hand hält ein Smartphone, das die Produktberater-App zeigt.
Mit der innovativen kostenfreien Produktberater-App findet jeder spielend einfach die perfekte Verlege-Unterlage für seinen Boden. Einfach Schritt für Schritt durchklicken. © Selit

Allen, die nicht sicher sind, welche Verlege-Unterlage für ihre Bausituation die richtige ist, sei die interaktive Produktberater-App ans Herz gelegt, die ihr im App- bzw. Google Play-Store kostenlos downloaden könnt. Mit ihr findet ihr spielend leicht die passende Unterlage für euren Boden – auch ganz bequem von Zuhause. Schnell, einfach und unkompliziert. Wie das genau geht, könnt ihr hier nachlesen.

Kinderleicht: Das Verlegen ist dank innovativer Technologien selbst für Laien mühelos

Handwerker bei der Bodenverlegung mit Unterlage.
Besonders schön ist das Gefühl etwas selbst geschafft zu haben. Daher legt der Dämmtechnik-Spezialist SELIT bei all seinen Verlege-Unterlagen besonderen Wert darauf, dass diese einfach zu verarbeiten sind. © Africa Studio/stock.adobe.com
Übersicht über Material und Verwendung der easy lay. easy cut und easy click-Techniken.
Mit den drei pfiffigen easy-Technologien sind die SELIT-Verlege-Unterlagen ganz einfach zu verarbeiten. Hocheffizient und heimwerkerfreundlich. Leichter und bequemer geht es nicht. © Selit

Dank der drei genialen easy-Technologien sind die Verlege-Unterlagen ganz einfach zu verarbeiten: Das Faltplatten-System „easy lay“ sorgt mit langen Verlegebahnen, die sofort flach aufliegen und sich leicht abkleben lassen, für ein schnelles und planes Auslegen. Mit dem Verbindungs-System „easy click“ lassen sich die einzelnen Bahnen so aneinander klicken, dass ein Verrutschen ausgeschlossen ist. Keine Hohllagen, Überlappungen und Schallbrücken. Kein Brechen der Klickverbindung. Und dank der auf der Folie angebrachten Rasterung „easy cut“ gelingt der passgenaue Zuschnitt ganz einfach mit einem Cuttermesser. Schaut hier, wie einfach das geht.

Inhalt von Youtube

Beim Anzeigen dieses Inhalts werden Ihre IP-Adresse, Geräteinformationen, Referrer und Zeitstempel an Youtube übermittelt und Cookies gesetzt. Diese Daten können Youtube auch zu eigenen Zwecken, insbesondere zur Analyse des Nutzungsverhaltens zu Marktforschungs- und Marketing-Zwecken, dienen. Ein Zugriff auf diese Daten aus oder eine Speicherung in Staaten mit einem im Vergleich zur EU abweichenden Datenschutzniveau ist nicht ausgeschlossen.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Consent Banner

Familie mit zwei Erwachsenen, zwei Kindern und Hund in einem modernen Wohnzimmer.
Endlich können sich alle entspannt und ungestört gemeinsam in einem Raum aufhalten. Die SELIT-Verlege-Unterlagen sind der perfekte Begleiter für ein sicheres Bodensystem und spürbar besseren Wohnkomfort – eine verlässliche Orientierung für gesundheitsbewusstes Wohnen. © Selit

Viele weitere Vorteile, Tipps zur Herstellung und richtigen Verlegung der verschiedenen Selit-Verlege-Unterlagen erhaltet ihr hier.

Das wird dich auch interessieren

Immer informiert

Für unseren kostenlosen Newsletter anmelden