Gartenmöbel aus Bambus
© Getty Images/iStockphoto

Wohnen | Expertentipp

Was kann ich tun, um alte Bambus-Gartenmöbel wieder schöner zu machen?

Redaktion

Level: Für Anfänger

Wie kann man alte Gartenmöbel aus Bambus optisch wieder schön machen? Unser Wohnglück-Experte hat einen Tipp.

Ein Wohnglück-Nutzer hat sich mit folgender Frage an uns gewandt: "Meine alte Gartenliege aus Bambus ist im Laufe der Jahre recht grau und spröde geworden. Was kann ich tun, damit sie wieder etwas attraktiver aussieht?"

Die Wohnglück-Experten antworten:

Am besten ihr säubert die Liege zunächst mit Wasser, Spülmittel und einer Bürste und lasst sie einige Tage lang trocknen. Danach empfehlen wir eine Verschönerungskur mit einem Holzöl. Tragt dieses mit Pinsel, Lappen und einer alten Zahnbürste gut auf. In Bereichen, die stark saugen, solltet ihr den Vorgang wiederholen.

Wenn die Liege getrocknet ist, solltet ihr alle Teile, mit denen man in Berührung kommt, mit einer weichen Bürste "durcharbeiten", ähnlich wie beim Schuheputzen. Diese Schönheitskur wiederholt ihr am besten jedes Jahr.

Unser abschließender Hinweis: Ihr habt auch eine Frage und benötigt den Rat unserer Wohnglück-Experten? Kein Problem: Schreibt uns über den Facebook-Messenger und wir stehen euch nach Möglichkeit mit Rat und Tat zur Seite.

Lies noch mehr…

Wir verwenden Cookies, um die Website optimal zu gestalten. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie grundsätzlich der Verwendung von Cookies zu (Websitefunktionalitäten, anonymisiertes Nutzerverhalten, usw). Sofern Sie zustimmen, teilen wir zudem Informationen anonymisiert mit Werbepartnern. Siehe Datenschutzhinweise.

OK